Eigener Bereich für Review und Tests

  • Ja, gibt es.


    stöber mal bissl in den Unterforen, dann wirste schon einiges finden

    Das genau ist das was ich nicht gut finde. Es stehen bestimmt viele Infos, aber in welchem Bereich? Irgendwo gehen Infos nach und nach unter. Wonach soll man suchen? Erfahrene kennen das, geben eben mal in der Suche den Verdampfer ein, finden dann was, oder auch nicht.


    Ich war auch mal Moderator in einem Forum, ich weiß was das für eine Arbeit ist. Ich weiß aber auch, das es für Neulinge schwierig ist sich in dem neuen Forum zurecht zu finden. Deshalb hatte ich gedacht, auch für Neulinge, ist es schön einen Bereich zu haben, wo man schön sehen kann, welches Gerät ist empfehlenswert, schwierig usw.


    Ich weis, es ist möglich das ein zu richten, ich weis es ist mit Arbeit verbunden. Vereinfacht kann das auch, wenn sich Forenmitglieder melden, die was erstellt haben um evtl. den Beitrag zu verschieben. Ich kenne diese Arbeit, habe das auch schon gemacht. Wenn man ein Forum mag, sich als Admin für mehr Arbeit bereit erklärt hat, nimmt man diese Arbeit in Kauf, hat ja auch eine Verantwortung.


    Mich hat es enttäuscht, das sich hier auch der Admin, Ingo , für den Beitrag von ZumaFx bedankt hat, also ist dieser Vorschlag von dem Neuling nicht der Rede wert ist.

  • Es war nicht mein Ansinnen dich zu enttäuschen. Ich habe mich lediglich bedankt, weil ZumaFx genau das schrieb, was ich schreiben wollte.


    Die Reviews von den Usern die es bei uns gibt liegen doch schön sortiert vor. Wenn du sehen willst ob jemand Erfahrungen mit Verdampfer XY gemacht hat, schaust du entweder bei den Fertigcoilern, den RTAs oder den RDAs nach, je nachdem was dich interessiert. Wir haben den Bereich für geregelte ATs, mechanische ATs und Squonker. Ich finde das übersichtlich und völlig ausreichend. Das hat nichts „Neuling & nicht der Rede wert“ oder gar Faulheit zu tun.


    Wenn ich jetzt einen Thread für Reviews erstelle und da alles reinpacke wird das höchst unübersichtlich. Da stehen dann RDAs, RTAs, Akkuträger usw in einem Thema... Dann müsste ich im Review Thread letztlich die gleichen Unterthemen reinsetzen, die es jetzt schon gibt. Das macht imho wenig Sinn.


    Was du suchst klingt eher nach einem Ratgeber für Neulinge in dem man sich orientieren kann, was etwas taugt. Den kann gerne jemand schreiben, ICH aber nicht! Ich nutze seit über 3 Jahren nur RDAs und Squonkmods. Ich habe keinen blassen Schimmer von den aktuellen RTAs und geregelten Akkuträgern. Die hab ich nicht auf dem Schirm. Sorry.


    Und wenn jemand sich die Mühe machen würde, kann ich dir versichern, es gäbe mindestens 25 Leute die anderes empfehlen würden. Jeden Monat kommen mehrere Geräte aus allen möglichen Bereichen dazu und so eine Auflistung wäre nur kurz aktuell.


    Es hindert dich ja auch niemand daran, nach Empfehlungen zu deinen Vorlieben zu fragen. Meistens gibt es gute Tipps und häufig auch die Links zu den entsprechenden Reviews/Erfahrungen.


    Es tut mir leid, dass ich dir da nichts anderes anbieten kann.

  • Ich bin ebenfalls Administrator in einem anderen Forum und bin/war in ungezählten Foren unterwegs. Natürlich hat immer das eine oder andere MIR nicht gepasst (tuts selbst in "meinem" Forum nicht), hätte ich was anders gemacht. Aber jedem kann man es nicht passgenau maßschneidern, irgendwer fällt immer "hinten runter". Da bleibt nur, das die Masse sich zurechtfindet und wohl fühlt. Arbeit machen sich die Admins und Mods hier schon, da liegt nix an "Faulheit" oder so.

    Als ehemaliger Softwareentwickler weiß ich auch genau, das viele "Verbesserungen" eher Verschlimmbesserungen sind. Wenn man erstmal hier die Struktur verstanden hat, findet man eigentlich alles, natürlich muss man hier und da trotzdem suchen. Generell ist die Aufteilung ja doch schon recht differenziert. Neulinge haben natürlich immer erstmal das Problem, das sie die Fachausdrücke nicht so intus haben und sich fragen, muss ich nun beispielsweise bei RDA oder RTA meinen VD suchen ? Ist es Liquid oder ein Aroma ? Schau ich nach einer Marke oder eher nach einem Typ ? usw. usf

    Die Suche hier findet aber zu allem eigentlich immer was, wenn man Forenweit sucht und nicht nur in einem Unterforum. Und gerade bei der Suche ist oft weniger mehr, bedeutet, da ich mit weniger Suchworten oft schneller an mein Ziel komme.

    Und letztlich sind wir alle natürlich auch gefordert und sollten nicht abgekürzt oder zu sehr in Fachslang schreiben, dann lassen sich Sachen auch von Neulingen einfacher finden. Versuche ich meistens, in dem ich Namen usw. ausschreibe, aber auch ich bin manchmal zu faul und kürze hier oder "slange" da.


    edith sagt noch:

    Genau das, was du vermisst, vermissen wohl alle Neulinge erstmal. Liegt aber eher daran, das man eben genau das nicht kann -> sagen, das der VD/AT oder das Liquid das Gelbe vom Ei ist. Dazu ist zu viel am Dampfen Geschmackssache. Und was der eine super easy und geil findet, lockt den andern nicht vom Sofa. Es gibt da keine Einheitlichkeit. Mal als Beispiel einer meiner Lieblings-AT, die Aegis Legend: Feuert super, ist sehr stabil und verrichtet ihren Dienst genau wie sie es soll. ABER. Dem einen ist er zu schwer, dem nächsten zu billig, dem dritten nicht schön genug, usw. Was soll man da nem neuen empfehlen ? Kann nur MEINE Meinung zu dem sagen. Ich finde ihn super, meine Freundin würde ihn nicht geschenkt wollen, egal wie "gut" der ist

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

    Einmal editiert, zuletzt von ZumaFx ()

  • Er wird das wohl selbst beantworten, oder auch nicht. Denn wenn er eine Meinung dazu hatte, hätte er vorher schon geantwortet.


    Es fühlt sich für mich so an, nach wie vor, der blöde Neuling. Soll erst mal sich im Forum umsehen.


    Ich kenne das zur genüge, wie gesagt, bin erfahren damit in einem Forum zu arbeiten, aktiv, nicht als user. Habe genug einstecken müssen, da ist dickes Fell nötig. Dank für die Arbeit war schwer selten, hatte damals Software mit entwickelt, kostenlos.


    Edit: Ok, Antworten haben sich jetzt überschnitten

  • Einen Denkfehler machst du: Hier hält dich keiner für einen "blöden Neuling", wenn, dann denkst du das wohl selbst von dir ?

    Wir alle sind mal "klein und doof" angefangen. Der eine lernt sehr schnell, der andere sehr langsam - voll normal und menschlich ? Ich jedenfalls denke nie "boah, ist der blöd, soll doch selber suchen/lesen". Ich freue mich, wenn Fragen kommen und meine Antworten dann helfen. Nicht mehr, nicht weniger ;)

    Also, sei willkommen und frag. Weisst doch, gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten ;) (wie meine nu ?? :lol04:)

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Mikel, entschuldige, ich verstehe Deine Frage/Dein Anliegen nicht ganz (Nachtdienst...).


    Das was Du Dir (nach meinem Verständnis) wünschst, ist (nach meinem Verständnis) bereits in der Forenstruktur vorhanden.


    Oder wünschst Du Dir einen Thread für alle Reviews?


    Es gibt auch einen Thread für kleine Fragen zwischendurch, da kann jeder alles fragen und es wird nach bestem Wissen beantwortet.

  • Mikel spricht nicht von einem Thread für alles sondern von einem eigenen Bereich/Unterforum in dem dann die Reviews gesammelt werden.


    Aber als ebenfalls Admin in einem Forum (scheint hier ja häufiger vorzukommen) ist meine Erfahrung, dass man irgendwann überstrukturiert. Wir haben deswegen vor einiger Zeit unsere Struktur überarbeitet und stark vereinfacht.


    Als Orientierung bringt es sowieso nicht so viel. Benötigt man Infos zu einem Verdampfer oder AT bringt es mehr die Suche zu nutzen. Auch wenn man die nicht mit einer Suchmaschine vergleichen kann.


    Will man einfach nur alle möglichen Reviews finden und lesen weil man gern Reviews liest ist das natürlich keine Lösung. Aber wer macht sowas schon?


    Es gibt auch die Möglichkeit mit Labeln zu arbeiten. So könnte man ja ein Label "Review" anlegen und dies dann bei Erstellung eines Themas angeben. Dann sieht man sofort, dass es sich bei diesen Thread um ein Review handelt.


    Ansonsten muss man sich an jedes Forum erstmal ein wenig gewöhnen. Als Newbie dauert das ein wenig. Aber mit der Zeit weiß man was so abgeht.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden