Hallo ,habe keine Erfahrung mit E-Zigaretten

  • Möchte demnächst auf E-Zigarette umstellen.Aus meinen Bekanntenkreis wurde mir der Voopo Drag Max empfohlen.

    Bei den liquids bin ich nicht sicher ,welche Geschmacksrichtung. Habe mal eine fertig e zigarette mit früchten probiert ,das ging gar nicht.Desweiteren versuchte ich tabak/creme das schmeckte mir zu stark nach "Pfeifentabak. Sonst habe ich noch nichts ausprobiert.

    Frage :Wäre der Voopo drag max o.k? und welches liquid könnte man mir empfehlen.

    Freue mich über jede Antwort

    VG Holgsen

  • Erst einmal :willkommen01:  Holgsen

    Was genau störte Dich an den fruchtigen Liquids, waren sie Dir eventuell zu süß? Wenn Du nach einem Aroma suchst das wie Zigarette schmeckt wirst Du höchstwahrscheinlich enttäuscht sein, denn beim dampfen wird eben nichts verbrannt.

    Zu dem Voopoo Drag Max kann ich nichts sagen außer dass Voopoo nicht mein Favorit wäre. Versuch doch erst einmal mit einem weniger siffanfälligen Podsystem den Einstieg.

    Es gibt da zum Beispiel von der Firma Aspire gute Alternativen, ich bin zum Beispiel sehr begeistert von dem Nevoks Feelin Podsystem.

  • Moin Holgsen :thumbsup01:

    Hier gibt es einen recht informativen Bereich speziell für "Einsteigergeräte" ;) , schau mal hier: Einsteigergeräte


    Zu Liquids ist es mega schwer Tipps zu geben. Dafür müssten wir erstmal zumindest ungefähr Deine bevorzugten Geschmacksrichtungen kennen.

    Also z.B. süß, herb, kuchig, obstig, Tabak, oder, oder, oder.


    Aber auf jeden Fall erstmal Herzlichwillkommenundganzvielspaßhierwünsche ^^ von einem Mensch mit Hund aus dem Münsterland.

    ich dampfe also bin ich 8o

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort

    ja glaube du hast das richtig erkannt,es war wahrscheinlich das Süße.

    Das Tabak-Creme fand ich schon nicht schlecht,schmeckte mir wie schon gesagt nach Pfeifentabak.Aber das Dampfen empfand ich angenehmer als Zigarette zu rauchen.

  • das Dampfen ist auch erheblich besser als zu Rauchen ^^

    Es gibt ja gefühlt 1 Mio Aromen/Liquids und da findet wirklich jede/r etwas smakeliges. Wie bei allem Neuen und Ungewohntem, es dauert eine Zeit bis man erstmal annähernd an seinen Geschmacks- und Gerätebereich kommt.

    Ich glaube das ging hier jedem so und oft hört das auch gar nicht mehr auf mit neues Testen. Neuer/anderer Geschmack, anderen Verdampfer, ganz anderen Akkuträger, u.s.w.

    ich dampfe also bin ich 8o

  • Dann würde ich Dir sogenannte Longfills empfehlen. Das sind Aromen die Du mit Base und Nikotinshots ansetzen musst.

    Kaffee, Cappuccino oder weniger gesüßte Fruchtaromen könnten Dir den Umstieg erleichtern. Hier könntest Du ggf fündig werden:

    https://www.owl-dampfer.de/Liquidwerk-Flavorist

    Holgsen sieh zu, dass Du Dir noch zu moderaten Preisen einen Vorrat an Base und Nikotinshots zulegst!

  • Empfehlenswert wäre sicherlich auch das hier:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Als Zubehör verfügbar sind sogenannte Soft Vape Filter, damit sich die Sache mehr nach Zigarette anfühlt.


    Es gibt jede Menge Tabakaromen ohne "Creme" oder Karamell - von denen wird keines,, wie softius schon schrieb, wie Tabakzigaretten schmecken; aber Leute, die nicht so auf Süßkram in der Dampfe stehen, kommen auch nicht zu kurz.

    Da muss man dann halt Beschreibungen & Bewertungen studieren... und sich schließlich selber durchprobieren. :)

  • Ich bin nach kurzer Suche da ich das selbe Problem hatte bei einer Mischung aus Schwarztee, Minze und Zitrone gelandet. Das Liquid ist Dampflion Black Queen. Schmeckt echt lecker... Geräte kann ich dir wenn du ein pod system haben möchtest die uwell Caliburn X empfehlen. Die sifft nicht und ist top im Geschmack.

    Wenn du einen mtl Verdampfer mit akkuträger haben möchtest dann den Nautilus 3 mit 1,0ohm coils oder den Uwell Whirl 2 mit 0.7ohm coils. Beide top im Geschmack, die coils halten lange und sind günstig und leicht zu handeln für Einsteiger. LG Lars

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden