CASPERDINA von Golden Greek


  • Als langjähriger Verehrer von Golden Greek (der Amadeus ist für mich immer noch eine wahre Geschmacksbombe auf meinem Platz 1 meiner zweijährigen Dampferolympiade) habe ich jetzt entdeckt, dass bald wieder ein neuer Verdampfer zu erwerben ist. Daher hier die Übersetzung der Vorankündigung

    ( https://www.gg-goldengreek.com/product/caspardina-atomizer ), ehe ich ihn selbst dann sicherlich ausprobieren und hier mit meinen Erfahrungen präsentieren werde:



    Der Caspardina

    als ein RTA - RDTA oder SQUONK - Verdampfer


    ist der Neuzugang in der GG-Dampferfamilie, welcher die Perseus V2-Funktionen mit Neuem kombiniert. Der Dampfer hat viel mehr Fähigkeiten als der Perseus - wie z. B. seine seitliche Luftsteuerung und die BF-Option.


    GG hat große Verbesserungen vorgenommen, wie zum Beispiel:


    1. Der Austrittsstift, der die Luft NACH der Wicklung reduziert, ist so konstruiert, dass der Benutzer den Körper nicht entfernt und herausdrückt, sondern nur das DripTip entfernt.


    2. Die Pfosten auf dem Deck sind wie beim Iatty gemacht. Sie halten alle Drähte, auch die mit dem kleinsten Durchmesser. Das Deck ermöglicht es Ihnen auch, den Draht einfach anzubringen, bevor Sie die Schrauben festschrauben, die ihn an Ort und Stelle halten.


    3. Der Körper löst sich nicht, wenn Sie ihn am Ende des Bajonetts nach links drehen, um eine versehentliche Trennung des Körpers von der Basis zu vermeiden, während Sie den Caspardina aufbewahren.


    4. Das Deck hat keine O-Ringe mehr, die beschädigt werden können.


    5. Die Nachfüllkappe hat keine Schlitze. Es ist total glatt.


    6. Weiteres Zubehör wird mit der Caspardina Standard Edition geliefert, wie neue seitliche Luftstifte, neue untere Luftstifte, unter anderem Zubehör wie eine spezielle Nachfüllkappe, Verlängerungen (Extensions) in verschiedenen Längen und damit mit verschiedenen Füllmengen und auch noch ein externes Gehäuse, damit der Caspardina auf größere Mods passt.


    Beschreibungen der einzelnen Stücke:


    DripTip:

    Schwarz, klein und elegant. Der Benutzer hat auch die Möglichkeit, es durch jede andere DripTip (mit der üblichen Standardnorm) auf dem Markt zu ersetzen.


    Nachfüllkappe:

    Die Nachfüllmethode ist lächerlich einfach. Im Gegensatz zu Verdampfern, bei denen Sie zum Nachfüllen 2 Kappen entfernen müssen, erleichtert Caspardina den Vorgang. Während Sie keine Kappen auf- oder abschrauben müssen, drehen Sie einfach die Kappe, um die Nachfülllöcher entweder freizulegen oder abzudecken. Somit genügt nach dem Nachfüllen eine Drehung, um die Löcher zu schließen. Gleichzeitig müssen Sie die Nachfülllöcher der Kappe nicht mit den Löchern des Hauptkörpers ausrichten, da die Kappe genau an einer Position einrastet, die die Löcher freilegt.(alles vergleichbar mit den Nachfülllöchern beim Perseus)


    PS:

    ...... Nach dem Liqidbefüllen schließt man die Kappe im Uhrzeigersinn (entgegengesetzt zu Perseus), was bedeutet, dass sie sich schließt, wenn man sie nach rechts dreht, wie wenn man eine Kappe zuschraubt.

    Wir haben auch eine bekannte Methode zum Entfernen der Nachfüllkappe hinzugefügt, um andere Kunden zufrieden zu stellen, die wissen wollten, wenn sie den Nachfüllvorgang stoppen müssen. So lässt sich die Kappe komplett abnehmen und man kann den Caspardina auch über 2 riesige Löcher nachfüllen.

    Das Entfernen der Kappe ist ein einfacher Vorgang. Du drehst ihn gegen den Uhrzeigersinn und ziehst ihn heraus.

    Außerdem gibt es keinen Grund, die Kappennachfülllöcher mit den Hauptkörperlöchern auszurichten, da die Kappe genau in der offenen Position stoppt.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass die Nachfülllöcher keine Schlitze, sondern echte Löcher sind. Auf diese Weise bleibt Ihre Flasche beim Nachfüllen immer stabil, ohne befürchten zu müssen, dass sie nach links oder rechts rutscht und Flüssigkeit aus- oder vorbeiläuft.


    Hauptkörper:

    Es besteht aus transparentem Kunststoff und ist zwischen 2 Metallteilen (der Glocke und dem Glashalter) eingeschlossen.

    Caspardina ist der kleinste Verdampfer auf dem Markt. Seine Länge beträgt 22 mm, wenn er 2 ml Flüssigkeit enthält, und 44 mm, wenn er 8 ml Flüssigkeit enthält.


    Erweiterte Konfiguration:

    Caspardina kann auch 3 Erweiterungen bekommen, mit denen man die Flüssigkeitskapazität erhöhen kann. Sie funktionieren wie die Verlängerungen von Iatty, bei denen Sie die Verlängerung auf den Glashalter schrauben, ohne dass Sie Ihren Tank entleeren müssen.


    Luftstifte (Air pins):

    Caspardina gibt Ihnen die Möglichkeit, die unteren und seitlichen Luftstifte zu ändern, um die Luft einzustellen. Es ist eine Technik, die Golden Greek erfunden hat, als Tilemahos Armed auftauchte: Es erfordert nicht, die Flüssigkeit aus dem Tank zu leeren oder den Widerstand zu beschädigen.

    Besonders die seitlichen Air Pins trafen die Wicklung von beiden Seiten, im Gegensatz zum Perseus, der nur von einer Seite auf die Wicklung traf.


    Die unteren Luftstifte haben Löcher mit den folgenden Durchmessern


    untere Luftstifte:

    0,8mm, 1mm, 1mm mit Schlitzen herum, 1,2mm, 1,5mm, 2mm, 2,5mm, 3mm, 3,5mm und Null Bodenluft


    seitliche Luftstifte:

    Null Seitenluft, 1 mm pro Loch und mit DL-Luft


    Welche Luftoptionen bietet Ihnen Caspardina:

    • Nur untere Luftsteuerung.
    • Nur seitliche Luftregulierung.
    • Untere und seitliche Luftregulierung.
    • Untere Luftsteuerung und Außenluft.

    Das Standardpaket von GG Caspardina enthält die unteren Luftstifte 1,2 mm und 3,5 mm und den 0-Luftseiten-Luftstift für den Standard-MTL- und RTL-Dampfstil. Sie können den Rest der unteren und seitlichen Luftstifte separat erwerben, um mehr MTL-Optionen und DL-Optionen zu genießen.

    Die unteren und seitlichen Luftstifte können einfach gewechselt werden. Um die seitlichen Luftstifte zu wechseln, entfernen Sie Caspardinas Körper, wechseln den gewünschten Stift und setzen den Körper wieder ein. Um die unteren Luftstifte zu wechseln, schraubst man den Caspardina vom Mod ab, schraubst den vorherigen Stift ab und verschraubst den neuen.


    Exit Air Pin:

    Es ist allgemein anerkannt, dass Luft eine wichtige Rolle für den Geschmack spielt. Der Geschmack hängt von der Menge der Luft sowie der Art und Weise ab, wie sie auf die Wicklung trifft. Genau aus diesem Grund haben wir Air Pins auf den Markt gebracht. Was noch nicht so bekannt ist, ist, dass die Art und Weise, wie die Luft nach der Wicklung herauskommt, was auch entscheidend ist, insbesondere beim MTL-Dampfstil. Deshalb haben wir einen Stift mit einem speziellen Luftloch auf der Wicklung geschaffen. Auf diese Weise strömt die Luft durch ein bestimmtes Loch, bevor sie den Mund des Benutzers erreicht.

    Eine Frage, die sich aus allem zuvor Erwähnten ergibt, ist, warum die Luft, die die Wicklung verlässt, so wichtig ist. Das liegt daran, dass sich je nach Austrittsstift die Luftmenge ändert, die die gesamte Wicklung "umarmt". Dies gilt als Schlüsselfaktor für Geschmacksveränderungen. Weitere auf diese Weise konstruierte Stifte werden erwartet.

    Sie können diesen Luftstift hinzufügen oder entfernen, ohne mit der Flüssigkeit in Kontakt zu kommen, und viel einfacher als beim früheren Perseus.


    So entfernen Sie den Austrittsluftstift:

    Der Austrittsstift sitzt auf dem DripTip von Caspardina. Um diesen Stift zu entfernen, entfernen man einfach das DripTip und drückt ihn heraus.


    So fügen Sie den Austrittsluftstift hinzu:

    Schieben Sie den Stift einfach in das Loch des DripTips, ohne etwas vom Caspardina zu entfernen.

    (Dies - u.a. m. - ist im Video schön zu sehen!)


    Liquidkontrolle:

    Drehen Sie den Körper einfach nach links oder rechts, und die Flüssigkeitslöcher werden entweder freigelegt oder bedeckt bzw. geschlossen.


    Glocke:

    Ein herausragendes Merkmal ist die Oberseite der Glocke, die viel kleiner ist als der Rest der Glockenkammer. Auf diese Weise konzentriert sich der Dampf, bevor er den Mund erreicht.


    Deck:

    Das Deck ist komplett sandgestrahlt, um alle CNC-Markierungen zu entfernen, und sieht wirklich schön aus.

    Der Wicklungsdurchmesser ist im Vergleich zu den Kanälen gering, wodurch der Watte-Docht schneller und effektiver geführt werden kann. Das Deck hat 2 Schrauben, die den Draht jeder Wicklung an Ort und Stelle halten.

    Ein wunderbares Caspardina-Merkmal ist, dass die Basis und der Negativpfosten in einem Stück geliefert werden, sodass Sie nicht befürchten müssen, dass die Basis vom Negativpfosten abgeschraubt wird, während man den Caspardina von Ihrem Mod entfernt.


    GG dachte daran, Caspardina auch in einen Dripper zu verwandeln, indem wir den Körper entfernten und ihn durch einen neuen Dripperkörper ersetzten... Aber: Caspardina ist kleiner als ein Dripper, also kein Grund, das zu tun, besonders wenn es den BF-Pin trägt - das funktioniert ebenso mit Squonk-Mods.

    Bei Squonk-Mods können Sie unterschiedliche Liquidstärken und/oder unterschiedliche Geschmacksrichtungen auf der Flasche des Squonkers und dem Tank vom Caspardina haben.


    Ihre Wahlmöglichkeiten im BF-MODUS sind:


    BF mit MTL Seitenluft und ein BF mit DTL Seitenluft.

    Die Öffnungen von positiv und negativ, wo Sie die Beine des Drahtes platzieren, sind nicht im gleichen Winkel. Auf diese Weise können Sie Ihren Draht viel einfacher anbringen und/oder längere Drähte verlegen.


    WICHTIGER HINWEIS:

    SCHLIESSEN SIE IMMER DIE FLÜSSIGKEITSREGELUNG VOR DEM NACHFÜLLEN


    Caspardina V2 Eigenschaften - alle Angaben OHNE DripTip-Länge:

    Durchmesser: 22 mm

    Höhe: 22 mm bei 2 ml Flüssigkeit

    Höhe: 32 mm bei 4 ml Flüssigkeit

    Höhe: 38 mm bei 6 ml Flüssigkeit

    Höhe: 44 mm bei 8 ml Flüssigkeit


    Material:

    Edelstahl 316

    Material zwischen den Pfosten: PEEK

    Serialisiert von 0000 bis 1000


    Paket beinhaltet:

    1 x Caspardina (Der 1,2mm Bottom Air Pin und der Zero Air Side Pin sind verbaut)

    1 x 3,5 mm unterer Luftstift

    1 x Ausgangsstift

    1 x Satz O-Ringe + 1 x Satz Drahthalter


    TIPPS UND TRICKS:

    Bauen Sie das Caspardinas Deck nicht auseinander, da alle Gegenstände ineinander geschoben werden. Versuchen Sie nicht, den Kunststoff unter den 510-Gewinden zu entfernen.


    Falls Sie den Körper entfernen, um Ihre Wicklung zu überprüfen, und Sie ihn wieder anbringen müssen, drücken Sie ihn einfach auf die Basis und drehen Sie ihn nach rechts, bis Sie ein Klicken hören und der Körper sich ein wenig weiter nach unten bewegt. Dann weiter nach rechts drehen bis zum Anschlag.


    Wicklung machen:

    Legen Sie die Watte bis zum Boden der Zuführkanäle oder etwas höher.

    Machen Sie auch Baumwolle flauschig, um die 2 Fütterungslöcher zu bedecken.

    Schieben Sie die Watte nicht fest bis zum Ende der Zuführkanäle.


    Sie können die folgenden After-Sales-Teile später noch erwerben:

    • Seitliche und untere Luftstifte mit Löchern in verschiedenen Durchmessern.
    • Ultimativer Körper.
    • Spezielle Nachfüllkappe.
    • Erweiterungen.
    • Spezielle Abdeckung, um Caspardina dicker zu machen, damit er auch auf mehreren Mods mit größeren Durchmessern passt.



    YouTubefilm (23 Minuten in englisch vom griechischen Chef ImeoThanasis

    mit Anmeldung wegen Altersbeschränkung:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    :emojiSmiley-41:Tschööö - Bernie :emojiSmiley-102:

    3 Mal editiert, zuletzt von Bernie ()

  • Mitterweile wird er bei GoldenGreek in Barcelona angeboten, ist als Pre-order bestellt & bezahlt und angeblich in ca. 4-6 Wochen wohl (per UPS recht schnell!) lieferbar: Zeit genug, sich an der enormen Vorfreude mal wieder zu weiden, ehe diese Perseus-Weiterentwicklung sich auch bei mir mal wieder sicherlich schnell mit seinen Geschmacks- und Handlings-Eigenschaften zur üblichen Gewohnheit entwickeln wird - vor allem dann, wenn er toll funktioniert, keinen Ärger macht und einfach erneut so wunderbar schmeckt, wie ich es i.d.R. von GG-Verdampfern ja gewöhnt bin ... :victory01:

    :emojiSmiley-41:Tschööö - Bernie :emojiSmiley-102:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden