Ural Delicious Mods - Ural 1.1

  • Ural Delicious Mods - Ural 1.1




    Daten:

    Mechanischer Akkuträger mit Popotaster und Constant Contact

    Hybridanschluss (Plus-Pin am Verdampfer muss vorstehen!)

    Akkus: 21700, 20700 (und 18650 mit beiliegendem Adapter)

    Material: Messing beschichtet

    Farben: Rot, Grau, Titanium Blau, Gelb, Lila und einfarbig schwarz

    Höhe: 90 mm

    Verdampferprofil: 24 mm

    Durchmesser dickste Stelle: 26 mm

    Durchmesser dünnste Stelle 24mm

    Preis: 160,- $ inkl. Versand (einfarbig schwarz ohne Gravuren 140,- $)
    Made in Russia


    Geliefert wird in Metalldose mit eingehämmerter Seriennummer.



    Meine Wunschnummern (67 oder 87) gab es in meiner Farbvariante leider nicht, aber mir wurde eine alternative „schöne“ Nummer zugesichert.

    Ist also die 66 geworden. :emojiSmiley-18:


    Darin ist gut gepolstert der Mod, Ersatzfeder, ein recht hochwertiger 18650-Adapter und die Anleitung/Zertifikat.



    Recht cool finde ich die technische Skizze auf der Rückseite der Anleitung.



    Der Hybridanschluss nimmt Verdampfer mit 24 mm auf. Ansonsten gibt es noch in der typischen Nut (gegen Ankleben des Verdampfers und zur Hitzereduzierung) das Modell mit Seriennummer eingraviert.



    Der silberfarbene Button steht etwas vor und hat keine Sicherung. Hier ist auch nochmal das Logo eingelasert.

    Um versehentliches Feuern muss muss man sich aber keine Sorgen machen. Die Feder ist sehr fest und benötigt ordentlichen Druck zum Feuern. Da könnte man auch einen befüllten Titan draufschrauben und auf den Tisch stellen ohne dass er feuert. Ebenso hab ich in der Hosentasche keinerlei Bedenken.



    Der Hub von ca. 1,5 mm ist für mich sehr angenehm und geschmeidig. Da hakelt auch nix. Gedrückt ist der Button bündig mit dem Gehäuse.



    Blick in die absolut sauber verarbeitete Tube. Am 510 ist zum Schutz vor Kurzschlüssen eine Kunstoffplatte eingearbeitet.



    Die untere Kappe lässt sich lässt sich mit ein paar Umdrehungen abschrauben. Die Gewinde laufen absolut geschmeidig und sind auf top Niveau gefertig. Alles super poliert und entgratet.

    Da gibt es absolut null zu meckern.



    weiter mit Teil 2

  • Teil 2


    Zum Vorschein kommt der Taster, der sich einzeln entnehmen lässt. Der schwarzen Ringe sind aus stabilem Kunststoff und isolieren vom Rest der Tube.



    Bestehen tut er aus 3 Teilen, die ich nicht weiter zerlegen konnte. Kann nicht sagen, ob die verklebt oder verpresst sind. Es besteht aber auch keine Notwendigkeit weiter zu zerlegen.



    Zusammengehalten werden die Teile nur durch die Feder, die aber jeweils fest in einer Nut eigeklemmt ist. Da fliegt versehentlich nichts auseinander.


    Der obere Teil ist der konstante Kontakt am Akkupol mit Entgasungsloch in der Mitte.



    Bei eingelegtem Akku greift die kleine Krone auf den unteren Teil und der Taster wird durch den Kunststoff vom Rest der Tube isoliert.



    Der Kontakt wird geschlossen indem beim Drücken der Messingring vom Button in die „große Krone“ der Tube gedrückt wird.



    Warum die Hülse diese Kronenform hat erschließt sich mir allerdings nicht so recht. Das hätte man auch wie bei God Mod durchgängig machen können und würde eine größere Kontaktfläche schaffen.

    Funktionieren tut es in der Praxis aber prima - also warum nicht.



    Soweit zum Technischen…


    Meine rein subjektive Meinung:

    Mit gefällt das Teil wahnsinnig gut. Die dezente Farbmischung aus dem dunklen stahlblau mit schwarz zusammen mit dem gravierten Logo und Naturmotiv hat mich komplett abgeholt. Wobei das Blau sogar noch einen Ticken heller/kräftiger sein könnte.

    Der Länge des Tasterwegs fühlt sich gut an und der Druck benötig viel Kraft, ist aber immer geschmeidig. Eigentlich bevorzuge ich es klar, dass der Button bündig eingearbeitet ist. Hier stört es mich aber überhaupt nicht - im Gegenteil.

    Der Taster ist einfach aber clever konstruiert und funktioniert einfach gut. Der Pflegeaufwand ist stark reduziert. Die Verarbeitung ist auf wirklich hohem Niveau.

    Durch die Taille zusammen mit der matten griffigen Beschichtung liegt der Taster für Zeigefinger-Drücker perfekt in der Hand. Durch den maximalen Durchmesser von 26 mm macht er auch eine elegante, schlanke Figur.

    Das einzige übertragende Gewinde ist das vom 510er - sehr gut.


    Wie haltbar die Beschichtung ist, kann ich noch nicht sagen. Auf der Rückseite hab ich schon eine Macke produziert. Wie weiß ich leider nicht - bin eigentlich sehr vorsichtig damit. ;(



    Kriktikpunkte - ehrlich gesagt fällt mir nicht viel dazu ein.

    Der Sinn der „El Thunder“ Krone erschließt sich mir nicht wirklich. Ich denke da ist nochmal etwas Potential bei der Performance (die aber schon auf hohem Niveau ist).

    Die kleine Krone im Taster muss man von Zeit zu Zeit etwas nachbiegen um bestmöglichen Kontakt zu gewährleisten. Die weitet sich im Betrieb etwas.

    Die kleinen Schattenfugen sehen sehr schick aus und verstecken die Kontaktstelle von Tube und Bodendeckel, aber leider ziehen die auch Dreck und Fusseln an. Auch sind die dort entstehenden Kanten am empfindlichsten für Abplatzer der Beschichtung. Ohne sähe er nicht so schick aus, aber mir wäre es lieber gewesen.


    Ansonsten: Geiler Mod und wenn es mal eine Rabattaktion gibt, folgt noch einer in rotorange. :tanz4:
    Ich bin jedenfalls sehr zufrieden und bereue den Kauf keine Sekunde. :emojiSmiley-04:


    Falls ich was vergessen habe, wird es natürlich nachgereicht.

    Die Bilder habe ich in ungeputztem Zustand gemacht. :emojiSmiley-56:



    Mehr Infos unter: Ural Delicious Mods

  • Ich habe letzte Woche mal versucht einen zu bestellen. Paypal ging nicht bei denen, und jetzt ist der ganze Shop offline, und auf Mails reagieren die im Gegensatz zu letzter Woche auch nicht mehr.

    Schade eigentlich, warten wir mal ab ob die nochmal wieder kommen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden