Akku aufbewahrung

  • Ich hab ja nu hier das Wohnzimmer umgestaltet, alles ist neu gestrichen, neues Sofa, neue Lampen usw ...

    Durch den Umbau hab ich aber nun ein kleines "Problem". Bislang hatte ich immer unsere 18650er Akku's in einem Brett mit gaaanz vielen Löchern und da ich hinter dem Sofa ein tiefer liegendes Board hatte, waren die dort "unsichtbar" und trotzdem gut greifbar gelagert. Nun gibts aber diese Board nicht mehr und das neue neben meiner Sofalehne ist mit Ladegerät und meinen Dampfen voll genug. Also brauch ich nun was mit "chic", das idealerweise so um die 15-20 18650er und 10-12 21700er aufnimmt.

    Meine "na gut, dann eben so"-Lösung ist eine Akkurutsche, aber vielleicht habt ihr da ja bessere Ideen ?

    Zeigt mal her, wie und wo ihr die Akkus so bunkert ?

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Gleich mal bissl bei "Thingiverse" geguckt, eine Akkurutsche da gefällt mir schon mal prima

    https://www.thingiverse.com/thing:1398417

    So in Schwarz schon recht chic, würde aber die roten Stäbe durch getwistete Chromstäbe ersetzen. Leider ist das Ding fü AA-Zellen, keine Ahnung wie leicht man das in eine 18650ger Rutsche wandeln kann.

    Was würde sowas wohl als Auftragsarbeit kosten ? Frag ich mal ganz unschuldig unsere 3D-Drucker hier ... :schaem1:

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Die ist wirklich chick, die hab ich ja noch garnicht gesehen thingiverse is so groß.

    Naja man kann das Objekt im Slicer noch mal Skalieren wie man will, also braucht man das nur soweit machen bis die 18650er rein passen.



    Auf meinem Tisch passt sie mit max 150% Skalierung.

    Mit meinen Einstellung würde das so lange dauern und Material kosten. (unten rechts)

    Preis sind so um die 20€ für 700g-1kg PLA.

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

    Einmal editiert, zuletzt von MoonRockS ()

  • 20 Euro Material geht ja noch, aber Zeit, Strom und Versand und so muss ja auch bezahlt werden ;) Und wenn der Druck dann kurz vor fertig abkackt, biste ja schnell beim doppelten ? Ab da wirds dann "lustig", da bieg ich mir dann lieber bissl Metall zurecht, da würde ich wohl auch mit 20 Euro und ein wenig Arbeit auskommen, denk ich mal.

    Sag mal ne Hausnummer, für wieviel würdest du das machen in der Größe ?

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Ich hab noch eine andere gefunden die ist sogar für 18650er.

    https://www.thingiverse.com/thing:2137963

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Heiner

    Joa, tun tun die watt sie sollen, aber da das ganze sichtbar im Wohnzimmer stehen soll, wird mein Fräulein hier damit sicher ein kleines "Designproblem" haben, ich kenn die ja ...


    MoonRockS

    Gefunden hab ich auf thingiverse jede Menge Akkurutschen/Batteryholder, aber eben alle eher funktional und nicht so schön stylisch.

    Das DNA-Teil ist schon geil, aber wenn mir das keiner für einen akzeptablen Preis drucken kann, werde ich wohl selber mit Holz und Samt mein Glück versuchen müssen. Oder auf ne Inspiration hoffen, was sonst da noch so gehen könnte.

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Ich schau mir das mal an und werd mal schauen was sich machen kann.

    Es wird nicht gleich und vielleicht auch nicht diese Woche aber ich versuche es umzusetzen.

    Schwarzes Filament hab ich da und kostet mich erstmal nichts.

    Wenn ich es fertig habe oder scheitere sag ich bescheid.

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Heute hab ich mal Maß genommen und passend skaliert.

    Es passt grad so aufn Tisch es ist 130% vom Orginal.

    Unten rechts siehst du mal die Kosten und Zeit. ^^

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Bei mir druckt gerade eine zick zack Rutsche, ich hoffe es klappt bis zum Ende

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

    Einmal editiert, zuletzt von MoonRockS ()

  • Habt ihr sie selber gedruckt oder machen lassen?

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Juhu mein erster 13h Auftrag er ist geglückt

    Und sauber ohne druckhilfe sieht es so aus

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Habt ihr sie selber gedruckt oder machen lassen?

    Ein Bekannter von uns hat sie für uns gedruckt. Vor ein paar Jahren habe ich mich noch für 3D-Druck interessiert aber aus beruflichen Gründen keine Zeit. Dann kam der gesundheitliche Schuß vor den Bug und seit dem hätte ich keine Chance mehr mich in die Materie reinzufuchsen.

    Unsere Rutsche ist eine Laufschiene flacher. Diene Version sieht sehr gelungen aus, Glückwunsch.

  • So ZumaFx dein Projekt ist jetzt auf dem Tisch.

    Der 1. Layer "klebt" nach 25min.

    Jetzt kannst du nur noch beten das in den 1D15H nichts schief geht.

    Wie zB Filament alle oder was für 1000 Dinge da passieren können. ^^

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden