Marillenknödel

  • Na ich will ja jetzt nicht wissen, wieviel Flaschen so der oder die andere da schon vernichtet habt.


    Bei mir waren es 2 Flaschen und dann bin ich in der Hexenküche verschwunden und das ist dabei raus gekommen.


    Meines ist nicht so süss, wie das Original. Mein Merkmal ist die Aprikose.


    Ich wette mit euch, das einige eine Zutat nicht kennen :)


    Marillenknödel


    1,5 % Aprikose (ASM)

    0,5 % Aprikose (FA)

    4,0 % Bavarian Ceme (CAP)

    1,0 % Meringue (CAP)

    4,0 % Sugar Cookie (CAP)

    1,0 % Zuckerwatte (CAP)

    2,0 % Zeppola (FA)

    0,8 % Zabigalone (ASM)


    Reifezeit: 6 -10 Tage


    Nicht alles zu Hause, kein Problem. Einfach melden :)


    Viel Spaß beim nachmischen

  • Haben wir 2 hier ne Zeitlang wie bekloppt gesuchtet und ein Klone passt mir da bestens in den Kram, aber brauch noch so einige Aromen, die ich nicht da habe (Aprikosen, Meringue, Zeppola und Zabigalone). Die letzten beiden hab ich noch nie was von gehört, da muss ich erstmal recherchieren ;) Vielen Dank für das Rezept

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Ich glaube, hier ist das Zabaglione Aroma von ASM gemeint, ist zur Zeit im Angebot wegen kurzem Haltbarkeitsdatum.

    FA Zeppola ist ein Schmalzgebäckaroma, das habe ich sogar hier.

    An das Sugar Cookie von Capella habe ich eine ganz schlechte Erinnerung, hatte es mal solo gedampft und sofort Würgereiz und extreme Übelkeit bekommen. Das war noch zu meinen Misch-Anfangszeiten vor Jahren und seit dem habe ich es nicht mehr angefasst. Da sieht man mal wieder, dass es Aromen gibt, die einem solo einfach nicht munden, aber in Kompositionen super passen.

  • Dampflotte ja das ist das Problem, das viele denken, das Capella Aromen Single Aromen sind. Bei der Frucht könnte gehen. Habe ich aber noch nie ausprobiert.


    Capella aber in Kompositionen vor allem bei Süsskram schmeckt das fantastisch.


    dampfer78 Du siehst ja ich nutze für ein Rezept auch alles durcheinander. Musst halt nur auf die Dosieranleitung des Herstellers achten, und dann probieren.


    Elke Aprikose kann ich auch noch von Ellis empfehlen, die passt dazu auch recht gut.


    Das Zabaglione gibt halt noch den Touch von cremig. Kann aber auch weggelassen werden und schmeckt genauso gut. Und das ist auch mit dem Baiser so, wenn keiner zu Hause ist, weglassen.

  • dampfen18

    Ich habe 2012 angefangen mit dem Selbstmischen, zu der Zeit wurden viel Singlearomen gedampft. Da fing man so langsam an mit den Kompositionen, von solch einer Vielfalt wie heute hätte man gar nicht zu träumen gewagt. Es ist schon enorm, wie sich das Selbstmischen weiterentwickelt hat.

    Naja, bis auf das Sugar Cookie (und das Zabaglione, was nicht unbedingt notwendig ist) habe ich alles hier, die Aprikose würde ich durch Ellis ersetzen. Mal sehen, dass ich mir irgendwann das fehlende Aroma bestelle oder es einfach mal mit dem Cookie von Ellis probiere.


    Was ich gerade überlegt habe... das Grundgerüst steht ja, man könnte die Frucht auch gut durch eine andere ersetzen. Mir schwebt da gerade Pflaume und vielleicht Erdbeere vor. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren.

  • Ich könnte mir das auch gut mit anderen Früchten vorstellen, insbesondere Pflaume. Blaubeere als eine meiner Lieblingsfrüchte könnte eventuell auch ganz gut funktionieren.

    Das CAP Sugar Cookie kenn ich aus anderen Rezepten und fand es dort gut. Single kenne ich es bisher nicht.

  • Dampflotte

    Ich hab auch 2012 mit dem selbstmischen angefangen, und ich weiß genau was es da für Aromen gegeben hat. Ich hab da immer nur Erdbeer/Menthol gedampft oder Eisbonbon und den alten Tobi :)


    Ja mit einem Grundgerüst kann man viel ausprobieren.


    Ich habe mit dem Jam Monster Rezept die Himbeere mit Roter Traube ersetzt. Lecker :)


    Das ist doch das schöne daran, das wir experimentieren können.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden