Zeigt her euren Festplatten/SSD Speed !

  • Irgendwo habe ich hier doch ne Mühle, die müsste...ah ja, nehmen wir mal die...


    Interessant, wie die Messungen schwanken, eventuell sollte ich mal alle virtuelle Maschinen stoppen, aber das würde hier andere Probleme geben, glaube ich

  • Interessant, wie die Daten hier schwanken. Meine SSD 970 Pro mit 512GB hat nur ca. 700 MB/s beim Lesen und ca 450 MB/s beim Schreiben. Je nachdem, was man bearbeitet -( in meinem Falle brauche ich viel Tempo für rechenintensive Digitalmalerei im Painter und Filterarbeiten im Photoshop u.a. Bildprogrammen )- kann ich aber nicht klagen, da mit meinem 1 Jahr alten ASUS-Board mit einer CPU von Intel (Core i/-8700K @ 3,70GHz), einem schnellen RAM mit 32 GB und dem Einsatz meiner reichlich mit RAM bestückten Nvidia Gforce-Grafikkarte unter Verwendung von Open GL kann ich endlich ruckel- und verzögerungsfrei meine z. T. sehr rechenintensiven Malstriche machen! :)

  • Bernie 700 MB ist aber extrem niedrig für eine über PCI Express angeschlossene NVME SSD... Da stimmt dann aber irgendwas nicht so ganz.... Mein Mainboard ist eines der billigeren Mainboards von Gigabyte und mittlerweile schon über 4 Jahre alt.....


    Referenzwerte für deine SSD wären 3500 lesend 2300 schreibend... Dass man immer ein wenig darunter liegt, ist völlig normal, weil diese Referenzwerte unter maximal besten Umständen gemessen werden...


    Bei dir kommen ja nur noch Bruchstücke dessen an...

    Eigentlich sollte dein Board auch aktuell genug sein und die Leistung erbringen können, außer es stehen durch andere verbaute Hardware keine 4x PCI Express Lanes mehr zur Verfügung..


  • Hmmm, das mag ja sein, kann ich aber selbst nicht ändern, da ich keine Ahnung von Hardware-Arbeiten habe. Aber momentan komme ich eigentlich damit klar und bringe den PC erst wieder im kommenden Sommer zum Fachmann (immer einmal im Jahr), der dann alles nachschaut und vor allem überall im System die neusten Treiber installiert. (Für die anderen Aktualisierungen hilft mir immer AVIRAs Software Updater gut und schnell, aber er erkennt nicht das Alter der systemspezifischen Treiber!) Aber DANKE für den Hinweis! :thumbsup01:


    Gerade habe ich aber auch in der Chip-Zeitschrift gelesen, dass der AS SSD Benchmarktest nicht so genau sein soll. Einige Kritiken machen mich da schon stutzig...

    Dann habe ich bei Samsung auch einmal nachgeguckt: Offiziell soll meine SSD-Platte bis zu 3700MB/s lesen und mit bis zu 2700MB/s schreiben können. Na, das sind ja schon andere Werte und könnte auch stimmen, wenn ich bedenke, wie rasant schnell ich Daten schreiben und lesen kann?!...

    Aber egal, vielleicht habe ich ja mit anderen Benchmarktests bessere Werte, will jetzt aber da nicht nochmehr rumtesten, da mir wie gesagt mein jetziges Arbeitstempo absolut ausreicht für meine Arbeiten!

    :emojiSmiley-41:Tschööö - Bernie :emojiSmiley-102:

    2 Mal editiert, zuletzt von Bernie () aus folgendem Grund: Aktualisierung meiner Hardwarebeobachtungen

  • So hab auch mal meine 3 Platten gescannt.

    C: ist meine M.2

    D: Install Games HDD

    E: Datensarg

    .

    .

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden