Vieles probiert und dennoch nicht das gewünschte Ergebnis erzielt

  • Mein neuester Versuch:


    1,4% Solub Noix de Coco

    1,4% Flavorah Sweet Coconut

    1% ASM Kokosnuss 935321

    2% CAP Bavarian Cream

    2% CAP Vanilla Whipped Cream

    1% Solub Ehtyl Maltol

    0,6% CAP Golden Butter


    Gestern erst angemischt, konnte es aber nicht abwarten und musste es gerade mal probieren. Hier hatte ich gerade beim ersten Zug einen wirklich leckeren Kokosnussgeschmack, der allerdings bei den nächsten Zügen nicht mehr so sehr präsent war, aber immernoch ganz gut wahrnehmbar. Watte ist allerdings noch nicht eingedampft. Ich denke, das geht nun in die richtige Richtung. Allerdings fühlt es sich noch leicht "trocken" an. Evtl. also beim nächsten mal doch etwas CAP Vanilla Custard oder WF Tahitian Vanilla Cream mit rein.


    Mal ne Frage zu CAP Bavarian Cream, ist ein sehr leckeres Aroma, aber kann es sein, dass es andere Aromen abschwächt? Hatte hier ne Mischung mit hauptsächlich Solub Choco Coco, die zwar lecker, aber irgendwie "dünn" war und die Körpernote gefehlt hat. Hab dann 1% CAP Bavarian Cream mit reingemacht, was das Problem zwar beseitig hat, Choco Coco aber danach nicht mehr so gut schmeckbar war, obwohl es schon recht hoch dosiert ist (6%). Vielleicht ist die Bavarian Cream ein abschwächender Faktor?


    Dennoch, alle bisherigen Versuche ein für mich perfektes Kokoscremeliquid zu kreieren waren lecker und gut dampfbar, auch wenn nicht das gewünschte Ergebnis erzielt wurde. Es war kein Totalausfall dabei wo ich dachte, dass es eklig ist. Allesamt waren sehr gut. Allerdings dampfe ich nun seit zwei Monaten kaum mehr was anderes, nur zwischendurch mal. Werde wohl mal nen Monat damit pausieren, wenn die neue Flasche leer ist und paar andere Dinge probieren. Will es mir nicht überdampfen.

  • Das klingt recht lecker, schön das du einigermaßen zufrieden bist. Hab zwar nicht so viele verschiedene Kokosnussaromen und auch kein Golden Butter (ist das wie die "gute" Butter auf dem Brot?), aber bin sehr zuversichtlich, das ich mit meinen Aromen da auch was leckeres raus kriegen könnte. Von ASM hab ich das Kokosnuss 935143, mal schauen, wie das zusammen mit dem Jamaican Coconut von Hisvape funktioniert. Danke für das Rezept.

    Das Bavarian Cream verwende ich auch weniger mittlerweile, ersetze das gerne durch Sweet Cream (TPA), ich mags aber auch lieber etwas süßer. Finde auch, das es manche Aromen etwas schluckt. Bei Früchte wie z.B. Blaubeere finde ich es aber passend. Gegen "trocken" verwende ich auch gern Vanilla Custard, wobei ich das von TPA und CAP ziemlich gleichwertig finde.

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Ja, das ist schon recht lecker. Ich weiß jetzt allerdings nicht, welches Kokosaroma den kleinen Durchbruch gebracht hat, da ich das ASM und Flavorah neu und zum ersten mal benutzt habe.


    Wie golden Butter alleine schmeckt kann ich dir gar nicht sagen, da ich es nicht als Soloaroma getestet habe. Es riecht jedenfalls sehr sehr lecker und macht sich in der Mischung echt gut, auch wenn ich das bei der kleinen Dosierung alleine nicht rausschmecken kann. Wird allerdings nachgekauft, da es anscheinend einiges am Potential hat.


    Beim nächsten Versuch kommt wieder etwas CAP VC oder galt WF Tahitian Vanilla Cream mit rein, gerade von letztem bin ich aktuell echt begeistert, weil es eine schöne würzige Note hat. Evtl. nehme ich auch das VC von Solub, da auch dieses recht lecker ist. Allerdings glaube ich sollte man es mit der Vanille in diesem Rezept nicht übertreiben.


    Bavarian Cream nutze ich gerne und viel, aber meistens in Kombination mit Sweet Cream, beides von Capella. Von beiden habe ich mir einen kleinen Vorrat angelegt. Bavarian Cream von Wonder Flavours soll auch sehr gut sein, werde ich bei meiner nächsten Bestellung bei Chefs mitnehmen.

  • Cloud hört sich ja schon mal verdammt lecker an. Du hast mich jetzt so neugierig gemacht, das ich das jetzt auch mal mische und von mir noch dies und das dazugebe.

    Jetzt wäre nur interessant, soll es nach cremiger Kokosnuss schmecken, mit Vanille.


    Ich habe da so eine Idee, probiere ich heute mal aus, und sollte es mir schmecken dann sollten wir uns zwei mal austauschen mit dem probieren.

  • Ich habe da jetzt was gemischt, was dir sehr gut schmecken könnte. Es ist jetzt sehr Kokosnuss lastig geworden. Diese neue Kreation heisst bei mir


    Coconut Creme Pie


    1.0 % Kokosnuss (Ellis)

    0,5 % Kokosnuss (ASM)

    0,6 % Kokosnuss (Solub)

    0,2 % Custard (ASM)

    0,6 % Schlagsahne (ASM)

    1,0 % Toasted Almond (Cap)

    2,0 % Sweet Cream (Cap)

    0,5 % Zuckerwatte (cap)

    0,8 % Vanille Marshmellow (ASM)

    0,5 % Buttersahne


    Schmeckt nach 3 Tagen so richtig gut nach cremiger Kokosnuss, mir passt es so. Wer´s süsser mag, sollte vielleicht noch mehr Zuckerwatte dazu geben.


    Cloud ich melde mich bei dir :)


  • So, ich glaub ich habs jetzt:


    1,4% Solub Noix de Coco

    1,7% Flavorah Sweet Coconut

    1,4% ASM Kokosnuss 935321

    1,6% CAP Bavarian Cream

    2,6% CAP Vanilla Whipped Cream

    1% CAP Vanilla Custard

    1% Solub Ethyl Maltol

    0,6% CAP Golden Butter


    Flavorah und ASM Kokosnuss etwas erhöht, Bavarian Cream etwas runter, dafür Vanilla Whipped Cream höher und etwas Vanilla Custard mit rein. Leckere, saftig süße Kokosnuss, wie die Bounty Füllung. Könnte mir vorstellen, dass Schokolade sich da drin auch gut macht. Mich würde noch interessieren was passiert, wenn ich CAP Golden Butter erhöhe, aber bisher ist das ganze nun wirklich sehr lecker.

  • Ich gratuliere Dir zu Deinem Rezept Cloud

    Bezüglich Deiner Überlegung wie sich eine Erhöhung von Golden Butter auf den Geschmack auswirken könnte würde ich Dir raten 10ml von Deiner Mischung zu separieren und dort nocht etwas Golden Butter hinzufügen. Damit hättest Du dann einen direkten Vergleich zu Deinem Originalrezept. Solltest Du Schokolade hinzufügen wollen würde ich genauso verfahren.

  • Das war mein Gedanke. :) Ich werds mal testen. Hab ich Milchschokolade von Solub, könnte evtl. passen. Ansonsten noch CAP Double Chocolate v2 und Chocolate Fudge Brownie v2. Ach und Kakao von FA, allerdings ist das wohl einfach nur Kakao und dürfte sich nur als minimaler Zusatz eignen.

  • Ich könnte mir vorstellen, das (kräftiger) Kakao auch prima passt, wenn das ganze in Richtung Bounty geht ? Wie auch immer, ich hab leider einige der Aromen nicht bzw nur von anderen Herstellern, aber das klingt so lecker, das ich es auch gern mal testen will. Nu muss ich mal auf die Suche nach (noch mehr) Aromen gehen ...

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden