• Momentan sieht man immer mehr Leute die mit der Elf Bar unterwegs sind. Mein Mann erzählte heute auch das etliche Kollegen eine benutzen. Umweltfreundlich sind die nicht wirklich, das ist klar. Wer von euch hat denn schon eine oder ausprobiert? Was ist euer Eindruck?

    Liebe Grüße

    Silke

  • Probiert habe ich keine, aber auch ich sehe in letzter Zeit einige Personen die diese Einwegstäbchen in der Schnute haben.

    Ich werde mein "Einweg-Goodie" wahrscheinlich verschenken

    #IchDampfeIchWähle #

  • Ich hab eins auf der Messe angeboten bekommen, dachte dann erst, so eine

    Umweltsauerei nehm ich nicht.

    Aber dann war ich doch neugierig und dachte,

    ach komm, in der Welt isses jetzt eh schon

    und hab eins mit.

    Schmeckt echt lecker nach den Haribo Erdbeeren, macht mir aber zu wenig Dampf.

    Eins muss man dem Ding lassen, es ist sehr "nah" an einer Kippe, nicht vom Geschmack, aber Größe, Mundgefühl und Mundstück/Zug. Stäbchen in der Hand, zum Mund führen, kein Knopf drücken nix, einfach ziehen. Klein und unauffällig.

    Aber dann eben wegschmeissen, das ist halt echt

    durch nichts zu rechtfertigen.

    Und als ich mal gegoogelt hab was eins denn wohl kostet... :Sarkastisch: :smiliefr39: :BoyaufdenKopf:

    Wobei ich für mich dachte, mal so als Sidekick an fritsche

    die Form vom Drip Tip hat was (für MtL)

  • Sehr interessant Juni . Das Drip Tipp sieht wirklich gut aus. Ich dampfe auch gerne mal MTL . Dachte die müsste man laden und Knöpfchen drücken. Jetzt bin ich auf dem laufenden 😊👍🏻. Da wird Müll ohne Ende produziert und das in der heutigen Zeit. Der Preis ist schon heftig. Aber die Leute fahren darauf ab.

    Liebe Grüße

    Silke

  • Mir hat Corona MtL weitestgehend ausgetrieben, geht eigentlich nur noch der Whirl.

    Und der Neeko ziemlich offen zwischendurch.

    Elf Bar geht auch bloß ein paar Züge, immerhin sind 20mg Nikotinsalz drin und das vertrag ich auch nicht.

    Hatte mir ja so ein "Pod-Stäbchen" gekauft, aus Neugier und für geheimagentenartige Einsätze ;)

    Erstmal meiner Schwester geliehen, auch weil es hier so gelobt wurde, um sie auf den rechten Weg zu bringen :smoke01:

    Tja und jetzt gibt sie es nicht mehr her. :mocking:

  • Das ist schade. Diese verflixte Seuche🥺. Ich hatte mit der Atmung zum Glück keine Probleme.

    Für geheimartige Einsätze ist das bestimmt nicht verkehrt 😅.

    Wenn sie damit von den Kippen los gekommen ist...sei es ihr gegönnt. Dann hast du eine gute Tat getan😇

    Liebe Grüße

    Silke

  • Beitrag von sundaydream (4. Februar 2024 um 14:58)

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!