US Embargo & Huawei

  • Moin :winkewinke01:


    Seit letztem Jahr nun heißt es immer wieder; Huawei spioniere

    und Mister Trump möchte sie vom US Markt verbannen...

    Nun ja so einfach ist das nicht, zumal auch in den USA vieles

    an Mobilfunk von Huawei aufgebaut wurde...


    Trotzdem Google und Huawei, da merkt man teilweise aber

    schon, dass es anders lädt, vieles sehr langsam lädt, manche Dinge

    nicht so 100 % funktionieren...


    Ich hatte ein paar Tage ein P 30 Pro hier und gab es zurück,

    mir war dass alles auch zu vage was die Zukunft so angeht

    und bin wieder zu Samsung zurück....



    Das Embargo wurde wieder weiter ausgesetzt,

    aber die jetzige Frist vom 16. Februar, gilt nur bis zum 1. April


    Spionagevorwürfe gegen Huawei

  • Würde das auch auf einem Xperia Z Ultra laufen?

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Ach und Android und Google spionieren nicht?

    Wurde die Merkel nicht abgehört ?

    Auch ein Telekomkunde kann abgehört werden, wenn die das wollen.

    So gesehen ist gar nichts sicher.

    Huawei war stark im kommen und hat Samsung und Apple alt aussehen lassen.

    Wer weiß, vielleicht kann nur Chinaist Huawei Handy abhören und die USA hat keinen Zugriff drauf und deswegen handeln die so.

    Ich denke da steckt mehr dahinter als man uns glauben lässt.


    Ich habe auch ein Huawei das p20 Pro. Ich sitze das ganze jetzt nun aus und warte darauf was kommt.

  • Wenn es danach geht spioniert jeder alles aus.

    Aber keiner wird es zugeben, und jemanden wie Snowden wird es so schnell nicht wieder geben.

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Es geht dabei nicht um Smartphones @Joyce&Luna , sondern um die neue 5G Technik. Huawei hat die anderen Mitbewerber schlicht um Längen abgehängt und das stinkt dem Trumpeltier gewaltig.

    Stattdessen sollen amerikansche Konzerne wie z.B. Cisco und Konsorten zum Zuge kommen. Ja, Cisco, die dafür bekannt sind in jedes Gerät gleich mehrfach Hintertüren für CIA & Co einzubauen.

    Es gibt bislang nicht einen einzigen Beweis für ein derartiges Handeln bei Huawei. Noch dazu sind sie im Gegensatz zu den anderen Mitspielern dazu bereit, jeglichen Quellcode offenzulegen.


    Beschäftigt man sich mal etwas genauer mit 5G, so muss man feststellen, dass die Sicherheit von 5G Netzen bereits vor der flächendeckenden Einführung am Arsch ist. Broken by Design.

    Einen sehr empfehlenswerten Artikel dazu gibts von Bruce Schneier -> hier.

    Wem das zuviel Englisch ist, einfach dort reinkopieren -> deepl.com

  • Es gibt doch schon 5G und USA, Russland ect. haben somit Zugriff, warum so einen Aufstand wegen China?

    Die Russen sind genauso gefährlich.

    Aber egal, das ist ein Fass ohne Boden. Vielleicht wird G6 besser :D

  • @Joyce&Luna ich besitze auch ein Huawai und bin damit zufrieden. Trumps Maxime lautet ja "America first" da kann es doch wohl nicht sein, dass ein chinesischer Konzern entwicklungstechnisch allen den Rang abläuft und ganz besonders den Amerikanern!

    Der Iran besitzt Erdöl, Russland Gas (noch) im Überfluss .... das behindert den Absatz von amerikanischen Erdöl und Gas, ergo ist mit allen Mitteln dagegen vorzugehen und dazu nutzt Trump genauso wie seine Vorgänger das Prinzip verleumderischer Anklagen und Erpressung.

    Folge den Spuren des Geldes bzw der wirtschaftlichen Interessen, das kennen wir Dampfer/innen doch auch.

  • Bestandsgeräte also die die schon bevor

    das Ganze losging, sind nicht betroffen....

    Die Updates dauern aber auch bei denen länger und sind hoppeliger ..

    Das merkte ich schon bei dem Mate 10 Pro an Mitte 2019..


    Nichts gegen Huawei, ich finde die Geräte echt toll...

  • Auch 5 Jahre alte Geräte sind noch leistungsstark genug, um die meisten Anwendungsszenarien des Otto-Normal-Users vollkommen ausreichend abzudecken. Mit ein wenig Einarbeitung in die Materie kann man diese Geräte mit entsprechenden Custom-Roms

    von der ganzen Bloatware der Hersteller befreien und auch heute noch alltagstauglich betreiben. Aktuelle Smartphones sind von der Rechenkapazität her nix anderes als Hochleistungsrechner im Mini-Format. Das waren die Dinger auch schon vor 5 Jahren..

    Ist nicht anders, als bei Desktop-Rechnern... Wenn die bis Oberkante Unterlippe mit unnützer Software zugemüllt werden, werden die Dinger halt extrem lahm.


    Ein guter Vergleich sind alte Laptops, die durch eine Lightweight-Linux Distribution zum neuen Leben erweckt werden, analog kann man das mit alten Smartphones und entsprechenden Custom-Roms handhaben.

  • Gerade erst gestern eine Werbung von Huawei gesehen - da war von Garantie die Rede, dass alles weiter laufen wird.


    Meine Reaktion auf dieses Trump-Embargo war eher reflexartig, mal über ein Huawei nachzudenken ...

    Allerdings bin ich mit meinem Handy noch zufrieden und bis ich mir da ein neues anschaffe, ist das wahrscheinlich alles schon Schnee von gestern. :jajaja02:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden