yihi sxmini sl class von YiHiEcigar.

  • YiHi SX485J Prozessorgesteuerter Akkuträger



    Leistung 1 Watt - 100 Watt


    Geeignet für 1x 18650, 20700 oder 21700er Akku


    TFT-Farbdisplay


    Für Verdampfer bis 26 mm


    Höhe 89 mm


    Breite 41,5 mm


    Tiefe 31,5 mm


    Gewicht 250 g


    Material Edelstah


    USB Anschluss


    Ausgangsleistung 1-100 Watt

    Max. 100 Watt mit 1 x 20700 Akkuzelle oder 1 x 21700* Akkuzelle


    Modi VW, Joule (TC), TCR, SXi-Q


    Joystick Controller

    Max. 80 Watt mit 1 x 18650 Akkuzelle


    Schutz:

    Verpolungsschutz

    Kurzschlussschutz

    Schutz vor zu niedrigem Widerstand

    Schutz vor zu niedriger Akku Spannung

    Schutz vor Überhitzung/Überladung der Akkus


    Ich empfehle Akkus immer extern in einem dementsprechenden Ladegerät zu laden



    Mein Fazit:


    Die SL Class ist ein sehr guter Akkuträger mit kleinen Schwächen.


    Die Haptik ist sehr gut und sie liegt gut in der Hand.

    Der Chip arbeitet sehr präzise und sie Feuert Zeitnah und die Akkusteuerung ist auch gut.

    Das Display ist sehr gut ablesbar und die Menüführung selbsterklärend.

    Die Verarbeitung an meinen beiden ist gut.

    Der Feuertaster hat einen sehr guten Druckpunkt.


    Der Joystick weist bis heute keinerlei Schwächen auf und macht auch nicht den Eindruck, als würde es sich ändern.

    Die Steuerung darüber geht leicht von der Hand.



    Negativ ist das hohe Gewicht und das der Akkudeckel anfänglich kratzig sein kann.

    Meine erste war Makellos, bei der zweiten, musste sich erst das Gewinde einspielen, was bei einem Preis bis zu 179,00 Euro nicht vorkommen sollte.

    Auch habe ich schon von Verarbeitungsmängeln gelesen, die ich bei mir aber nicht werten kann, da ich nur bei der einen die Einspielzeit des Akkudeckels hatte, der Rest war ebenfalls Makellos.



    Wem das Gewicht nicht Stört und mit einem eventuell am Anfang kratzigen Akkudeckel leben kann, bekommt auch was für sein Geld.


    Alleine die Optik in seiner Vielfalt, in der man sie bekommt, ist genial.

  • Prozessorgesteuerter Akkuträger

    Was muss ich mir darunter vorstellen?

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Waldmeisterchen.


    Ich bringe nächstes mal die und die Cold Steel 100 mit, dann vergleiche die erst einmal.

    Ich mag beide, habe beide Doppelt und möchte keine von missen.


    Aber in der Preisleistung hat die Cold Steel die Nase deutlich vorne.


    Und bei unseren Graziösen Händchen, liegt die Cold Steel eventuell noch etwas besser

    Und dass für mindestens 70Euro wenige;)

  • MoonRockS


    Hier mal ein Auszug aus der Beschreibung

    Aber auch Technisch hat die SX mini SL Class einiges zu bieten. YiHi setzt auf einen SX485J Prozessor, welcher eine präzise Leistungsausgabe und hohe Performance garantiert. Neben den VW / Joule (TC) / TCR, bringt die SX mini SL Class auch noch sechs weitere Geschmacksmodi mit. Hier lässt sich auswählen zwischen Powerful+, Powerful, Standard, Soft, Eco und SXi-Q. Der SXi-Q Modus gibt dem Dampfer die Möglichkeit die Leistungskurve nach persönlichen Vorlieben anzupassen.

  • @Grisu


    Ja die Samsung passen am besten, die scheinen nicht diese riesen Toleranz bei den Schrumpfschläuchen zu habe. Ich habe 3 verschiedene Probiert


    iJoy: Diese sind eine Katastrophe und kannst du gleich vergessen.


    Avatar AVB 21700 Akku - 4000 mAh - 3,7 V (30 A) (Von Riccardo)


    Diese passen, sind aber schon etwas grenzwertig.



    Die Samsung oder auch


    Enercig 21700 EC-2174HC 4000 mAh (30A)


    INR21700-40T 3950mAh / 30A passen hervorragend und kann ich nur empfehlen.

  • Die Yihi SXmini SL-Class ist aber sehr gut.

    Ich habe mit allen 3 kein einziges Problem.


    Der Chip arbeitet genau und sie Feuern sehr präzise.

    Auch sehen meine von der Verarbeitung nicht aus wie manch andere, sondern top.


    Eines kann ich aber sagen, von der Preis Leistung würde ich heute die EhPro Cold Steel 100 der SL Class vorziehen.

  • Ich finde den EhPro Cold Steel hässlich. Da gefällt mir der Yihi besser und bei Zazo mit Prozenten ca. 112€. Jedoch habe ich über den Yihi schon so einiges an Negativem gelesen.

    Hmmm, bin hin und her gerissen. 112€ sind immer noch viel Geld für Glück zu haben ob der ok ist oder nicht.

  • @Grisu


    Ich würde mir den nicht Online kaufen, da die Produktschwankungen hoch sind.


    Also wenn Online, dann nur bei Händlern wie Riccardo, die auch wenn er die optisch nicht gefällt, du den auch umstandslos wieder zurückgeben kannst.


    Optisch ist die SL Class wirklich besser, aber die Cold Steel 100 macht alles genauso gut.

    Aber ich kann es verstehen, wenn man einem was besser gefällt, sollte man dabei bleiben.

    Der Akkudeckel spielt sich auch nach einigen auf and zudrehen ein und knarzt dann auch nicht mehr.


    Von wo kommst du, wenn ich das mal fragen darf.

    Ich habe alle hier und du könntest dir beide anschauen und testen.

  • @ice-land

    Ich komme aus Erftstadt. Das liegt bei Köln. Live begutachten wäre natürlich gut. Ich denke irgendein Shop in Köln wird den schon haben. Wenn das Corona gedöns mal vorbei ist, schaue ich mich mal um.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden