Cthulhu AIO

  • Nachdem mir die BilletBox wider erwarten wirklich gut gefällt und die Delro wider erwarten nicht so gut in meiner Hand liegt: hier ist der Feuerbutton irgendwie unglücklich platziert und ich schaffe es immer wieder die Airflow beim Dampfen zuzuhalten ist eine wirklich postive Überraschung bei mir eingetrudelt:

    vapoo.de/wcf/attachment/22310/

    Die Cthulhu AIO...auf den Produktbildern kommt sie mir deutlich klappriger vor als sie ist: die Verarbeitung ist echt top!: hier sitzt alles fest und wertig: die doors sind so präzise gefertigt, dass ich sie kein Stück bewegen kann. Einzig der Feuerbutton könnte etwas knackiger sein, wenn ich mit dem Finger drüberfahre, kann ich ihn minimal bewegen, ohne zu feuern. Da sind Delro und BB knackiger. Sie lieg für mich auch super in der Hand und ich finde "natürlich" Feuerbutton und halte nicht die Airflow zu ;-) Zu dem Chip kann ich noch nicht sonderlich viel sagen: ein Atom 60W, leider (noch)nicht mit der Atomsoftware konfigurierbar. Ich hätte gerne 3 Klick an/aus und nen leichten Boost eingestellt, wie bei meinen DNA60. Was mich überrascht: der Akku wird laut anzeige nicht wirklich leerer :D Er kann auch Bypass/TC/VV...interessiert mich aber nicht wirklich :D

    Mit der selben Wicklung hätte ich bei meinen DNA60 laut Anzeige sicher schon einen halb leeren Akku. Ist der Chip wirklich performanter? Oder wundere ich mich gleich, wie schnell die Anzeige sinkt? Gute Frage, ich werde es im Laufe des Tages merken.


    Das ist jetzt nur mein Ersteindruck: ich habe das Teil in der Mittagspause schnell ausgepackt und startklar gemacht...aber dieser Ersteindruck ist wirklich sehr gut.

  • softius ich habe noch nicht reingeschaut, muss ja zumindest den Platz dafür haben und die Box als solches ist kleiner als die BB. Auch das Display könnte ein Problem werden: es gibt zwar ein DNA 60 small Display, aber ob das einbaubar ist, oder das Cthulhu Display sogar ansteuerbar weiß ich noch nicht. Dann gibt's noch den USB Port, der auf dem DNA auf einem extrachip thront: wer weiß wie sich das verhält 😂 ich habe die Cthulhu erst seit ein paar Stunden und sehe bisher keine Grund da tätig zu werden: sie feuert gut und bisher wirklich ausdauernd. Wenn sich das nicht ändert, bleibt sie wie sie ist.


    Ich habe gerade das erste Mal nachgefüllt: laut Display noch 3/4akku. Der DNA wäre jetzt bei halb voll.


    Edit: beim DNA habe ich mit der selben wicklung 20 Watt mit kurzem Boost auf 23,nochWatt. Dafür schaltet das Display direkt nach dem feuern aus und ist auch nur auf halbe Helligkeit. Bei der Cthulhu habe ich die abschaltbaren Button-LEDs sowie das abschaltbare Display an: ist also nicht als Stromsparer unterwegs.


    Noch mal Edit: ich hatte es eilig, also habe ich einfach Boro und geladenen Akku aus der BB gerissen und in die Cthulhu gepackt: also ist das schon ein recht direkter Vergleich 😂


    Und da ZumaFx meine edits liebt: rechts Smartphone und links AIO:plötzlich war die Airflow zu


    4 Mal editiert, zuletzt von Illmix ()

  • felix

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden