• bei fröhlichem Ignorieren von Tankcrackerpotential kann ich zumindest auf nahezu halbjährigen Dauerkontakt von PSU (GTR-Tank) und Black Hole zurückschauen.

    Den GTR habe ich unbeschädigt an Herrn Melone weitergegeben... mal gucken was die Mississippisuppe mit dem Tank macht...

  • Holla, dann pass ich doch mal besser auf, was ich mir in meinem V8 kippe. Das ist jetzt kein fundiertes Wissen, aber ich denke was so ein Aroma in kurzer Zeit schafft, schafft ein angemischtes Liquid über längere ;-)


    Es gibt wohl ein paar wenige Stoffe, die auch PSU vernichten. Welche das sind habe ich jetzt nicht auf dem Schirm


    Sir Sapperlot Was steht denn demnächst hier?


    Danke für den Versuch!

  • das bleibt weiter stehen und das Setup im Profilbild bleibt auch 😅

    Ein einziges Ultemkiller-Aroma ist kein Drama... dafür stoßfester als Glas und man sieht besser durch als bei Edelstahl 🙈

    Damit für mich weiterhin überlegenes Tankmaterial, zumal ich die Bernsteinfarbe mag.


    Das Aroma steht seit ca 2 Jahren ungenutzt da, weil ichs eh nicht dampfe. Die Lady wirds dann wohl im OFRF Gear (Glas^^) vernichten...

  • Ich mag das Bernsteinfarbene auch nicht so. Bin derzeit mit einem Glasbläser in lockerem Kontakt, der auch sehr schönen Glasschmuck macht. Sein "normales" Geschäft sind aber Laborgläser und Kolben und sowas. Mal schauen, ob der Interesse hat, mir Tankgläser zu machen mit "Einfärbungen", der kann richtig geile Dinge ins Glas zaubern. Mir schwebt da was mit Flammen vor oder "Sternchen". Hab von ihm schon ne Menge sehr schöne Sachen gesehen u.a. Strohhalme aus Glas mit sehr tollen Färbungen. Evtl. auch spezielle Formen, ein eckiger Tank wäre sicher auch mal nett

  • Davon will ich dann auf jeden Fall Bilder sehen :thumbsup01:


    Ich überlege grad ob ich nicht für weitere Versuche günstige DTs/Tanks aus PSU und PMMA bestellen soll. Problem daran: ich traue den chinesischen Clonern nicht weit genug, dass auch wirklich der Kunststoff verwendet wird wie als Material angegeben. Teure Premiumdinger will ich dafür nur ungern verheizen. Wenn jemand günstige Ersatzteile aus vertrauenswürdiger Herstellung weiß, alternativen zur Dampfware kennt oder mir die Sorge mit den Clonesen nehmen kann, ich bin um jeden Tip dankbar :*


    Zweites Problem: die angesprochenen Aromen/Longfills hab ich nicht und werd sie mir auch nicht zum Eigenverbrauch holen. Bei Blackhole war ich schon froh als es endlich leer war... Lady wolltes es haben, ich musste es letztendlich vernichten -.-


    Aber ich hab noch Lakritzzeug hier, Dark Burner Doppelapfel. Keine Ahnung ob der Apfel da drin auch fraglich für manche Tanks ist, aber die Lakritze ist sicher auch einer der besagten Tankkiller.

    BTW: ist seit Ewigkeiten auch im Wasp mit Ultemcap und Kayfun 5² mit Ultem-Tank und -DT im Einsatz, allerdings fertig angemischt. Bisher keine Probleme. Wurde aber nur selten in den PMMA-Tanks der Lady genutzt... daher keine Aussage dazu möglich.


    Und ohne jemandem wie Sir Sapperlot zu nahe treten zu wollen

    Über Geschmack kann man sich bekanntlich, wenn auch oft falsch zitiert, nicht streiten :*

    Alles gut.


    Mir fallen die Setups nur öfter um oder vom Sofa (ständig) als dass ich Zimt drin dampfe (nie), die Farbe harmoniert super zu Edelstahl und Holz... mir ist durchaus bewusst, dass der wohl größte Nachteil von Ultem die Optik ist.

    Leider wird rotes Ultem nur selten verwendet, denke rote Tanks zu einem DLC-beschichteten oder schwarzen VD würden deutlich mehr Fans finden als meine Bernstein-Schmuckstücke ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden