Hallo aus dem Nachthimmel

  • Ein neues Forum - oh, wie wunderbar!


    Hauptsächlich arbeite ich im Nachtdienst und heiße in der realen Welt Georg. In der virtuellen Welt dürfen sich aber die vielen Personen meiner gespaltenen Persönlichkeit munter ausleben. Als da wären Monomond, der Gedichte schreibt, die Beobachterin, die den Bundesdampfer betreibt und ein Capt.GB, der auch noch in einer Ecke meines Inneren herum spukt, und der als alter Trekki bis heute seiner Vorliebe an der ScienceFiction frönt. Seit 2012 dampfe ich und seit 2013 mache ich etliches selber: mischen, umbauen, wickeln und so weiter - wie hier wohl mächtig viele Dampferfreunde ebenso :)


    Notabene: ich lese mehr im Forum als dass ich schreibe, nichtsdestotrotz teile ich mit allen anderen dieselbe Freude an einem einigermaßen niveauvollen Forum, in dem alle - eben auch die Moderatoren - friedfertig und respektvoll mit den Mitgliedern umgehen und in dem der Kommerz nur aufs Notwendigste begrenzt wird. Auf eine schöne Zeit also. Vape On!

  • Hallo & Herzlich Willkommen, Georg.


    Och, das ist aber eine schöne kleine Geschichte über die Persönlichkeit, hört sich ja eigentlich sehr liebevoll an. :P


    Was ist denn der Bundesdampfer, wenn ich fragen darf?


    Ich wünsche dir viel Spaß hier bei uns im Forum und ja manchmal reicht es auch sich nur still um zuschauen.


    Liebe Grüße!

    „Geld besteht aus Zahlen und Zahlen sind unendlich, wer Geld benötigt um glücklich zu werden, dessen Suche nach Glück wird unendlich sein.“

  • Zitat

    Was ist denn der Bundesdampfer, wenn ich fragen darf?

    BOMBER Ich möchte hier keine Reklame machen, sowas kommt schnell als Berechnung rüber und so, trotzdem natürlich gerne deine Frage beantworten, das gebietet die Höflichkeit - also kannst du am Bundesdampfer einfach ein ".de" anhängen, dann siehst du's schon :saint:

  • Herzlich Willkommen An Board und viel Spaß beim Stöbern. 8o

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Klasse, dass Du jetzt auch hier bist, Georg!



    DU wolltest keine „Werbung“ für den Bundesdampfer machen… verstehe ich.

    Ich nehme mir die Freiheit aber raus. ;)^^



    Was ist denn der Bundesdampfer, wenn ich fragen darf?

    „Bundesdampfer“ – das etwas andere Webverzeichnis

    „Manchmal entsteht ein Scheißesturm einfach dadurch, dass jemand die eigenen Fäkalien in den Gegenwind spritzt.“ (Alexander Wendt)


    Mitgliedsbanner.png

  • PepeCyB Naja, gebranntes Kind scheut das Feuer. Nachdem ein Schwall des Negativen in einem anderen Forum über das Projekt ergossen worden war, wollte ich den "Bundesdampfer" eigentlich nur noch verstecken, zumal es sowieso ein persönliches Steckenpferd ist und allein zur Entspannung nach meinen Nachtdiensten dient. Dass es in wenigen Monaten aber schon erstaunliche Zugriffszahlen gibt (im Detail woher oder von wem lässt sich nicht sagen, da die Seite ohne Tracking und Spione auskommt), hat mich dann selber überrascht.


    Die "Nebelkrähe" war das einzige Dampfermedium, das den Sinn einer solchen Liste schon früh erkannte und positiv darüber berichtet hatte (wozu du ebenfalls im besagten Forum ordentlich an Kritik einstecken musstest, lieber PepeCyB. Danke nochmal für deine Geradlinigkeit!). Nach nunmehr einem knappen halben Jahr wurde mir genug Zuspruch für das Kataster zuteil, um den "Bundesdampfer" weiterhin nicht mehr zu verstecken - wobei ich selber aber nach wie vor Hemmungen habe, die Werbetrommel zu schlagen, was allerdings vornehmlich meinem generellen Unwillen geschuldet ist, mich öffentlich in den Vordergrund zu schieben.


    Wir alle hier hegen ja vielleicht die Hoffnung, dass sich bei "Vapoo" (wie sagt manꞌs richtig, in oder bei "Vapoo"?) endlich das allgemeine negative Klima der Dampferszene/Dampferblase nicht etablieren wird. Auch ein Grund, weshalb ich mich gerne hier angemeldet habe.


    Und, liebe Mitlesenden, das jetzt ist nicht als Werbung gedacht, sondern vielmehr als ein nachträgliches und öffentliches Dankeschön an PepeCyB. Eine positivere E-Dampfzeitung wie die Nebelkrähe gibt es nicht. Alle anderen Dampfkanäle, Medien usw. sind vornehmlich mit Skandalen und Sensationen außerhalb und innerhalb der Dampferszene beschäftigt, die "Nebelkrähe" hingegen kleidet den Zauber dieses wunderbaren Hobbys in Worte und versucht durch all den dichten Smog immer wieder aufs Neue die Freude am E-Dampfen durchdringen zu lassen.

  • der Bundesdampfer beehrt uns

    Ja aber erst auf Seite 20 :emojiSmiley-26:

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Zitat

    Ja aber erst auf Seite 20

    Das macht nichts, denn ich habe es mal bei ein paar Menschen beobachtet, als sie zum ersten Mal die Seiten besuchten: sie klicken intuitiv die ersten Seiten weiter und interessieren sich erst sehr viel später für einen Link, den sie dann anklicken. Von daher könnte es sogar besser sein, erst später erwähnt zu werden. Ist halt so'n psychologisches Ding, ab wann ein Bildchen zum Anklicken reizt ;)

  • Mann kennt das ja das erst hat halt genug Werbung ist also "nicht unbedingt toll"

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

  • Nachdem ein Schwall des Negativen in einem anderen Forum über das Projekt ergossen worden war, wollte ich den "Bundesdampfer" eigentlich nur noch verstecken, zumal es sowieso ein persönliches Steckenpferd ist und allein zur Entspannung nach meinen Nachtdiensten dient.

    Darum mach dir hier mal besser keine Sorgen. ;)


    LG

    „Geld besteht aus Zahlen und Zahlen sind unendlich, wer Geld benötigt um glücklich zu werden, dessen Suche nach Glück wird unendlich sein.“

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden