Koolada reifen lassen ???

  • Wie der Titel schon sagt.

    Meine Frage an die Mischer unter euch.


    Ich habe ein fertiges Liquid ( 2 Wochen gereift ) und nun finde Ich es könnte gut

    etwas Koolada vertragen.

    Muss man Koolada auch noch reifen lassen ??

    Wird es mit der Zeit stärker oder schwächer ??


    Danke für Antworten

    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben. :/=O:D

  • Da ich mich damit nie beschäftigt habe, es aber immer wieder lese, eine ernstgemeinte Frage.

    Welche Moleküle sollen sich da verbinden?

    Das würde auf eine chemische Reaktion hindeuten, aber was reagiert da?

    Wenn es die Base ist, dann wäre das kein VG/PG Mix, und dann müsste man wirklich jeden Stoff genau untersuchen, was da hinten rauskommt. Wenn es Sauerstoff ist (was man immer wieder hört), warum oxidiert man das nicht vorher?


    Ich habe mir das immer so erklärt, je intensiver ein Aroma ist, um so weniger Moleküle gebe ich in das Liquid, um so genauer muss die Verteilung sein, daher dauert das länger. Das kann vollkommen falsch sein, es war mein Gedankengang dazu. (Man darf hierbei nicht übersehen, dass unsere "Aromen" primär PG sind, da sie alle recht exakt 1.04g/ml wiegen, offensichtlich auch ganz überwiegend PG, vom eigentlichen Aroma dürften da wohl nur ein paar mg drin sein. Das könnte natürlich auch ermöglichen, dass es zwar eine Reaktion gibt, die Reaktionsprodukte aber so wenige sind, dass es unerheblich ist, erscheint mir aber irgendwie unlogisch. PG und VG sind zwar reaktionsfreudig, aber das sie mit jedem Aroma reagieren? Das ist kein Chlor oder sowas, das wirklich mit fast allem reagiert, oder sehe ich das falsch?)


    Was ich mir noch vorstellen könnte, dass es in Ketten eingebaut wird, aber dann hätten wir auch wieder andere Stoffe, oder?

    Kann mir das jemand erklären? Nur eine sprachliche Ungenauigkeit, oder findet doch irgendeine Reaktion statt? Und wenn ja, welche?

  • Ich kann dir nichts von chemischen Reaktionen erzählen, aber von meiner Erfahrung und meinem Geschmack: Ich kühle am liebsten mit WS32. WS32 muss einmal gleichmäßig verteilt werden....schütteln reicht und fertig. Ich kann Handschuhe empfehlen, trotz Hände waschen wird es lustig, wenn man sich nach WS32-Kontakt die Augen reibt....auch Erfahrung;-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden