Nenne deine 3 derzeitigen Lieblingsaromen

  • Ich mag Threads in denen Leute ihre liebsten Aromen nennen und nutze diese gerne für Anregungen zum Aromentesten. Vielleicht findet ja auch hier der eine oder andere ein paar nette Anregungen. Toll wäre, wenn jeder seine derzeitigen 3 Lieblingsaromen nennt, ein, zwei Worte zum Geschmack und zur Dosierung dazuschreibt, einerseits was er selbst gerne an Aromen mag (zB fruchtig, teigig, herb,...), andererseits ein, zwei Worte zum Aroma, also weshalb er dieses so gerne mag. Liquids, Long und Shortfills dürfen natürlich ebenso genannt werden, wenn die unter den Top 3 sind. ;)


    Ich fang mal an:


    Ich bevorzuge in erster Linie leicht süßliche Fruchtaromen.


    Meine derzeitigen Top 3:


    1. Inawera Kaktus: Dosiere ich mit nur 1% und schmeckt trotzdem recht intensiv fruchtig und süßlich nach Fruchtgummi oder Bonbons.

    2. Inawera Mango: Wird bei mir mit 1,5% dosiert und schmeckt nach Mangofruchtgummi

    3. Club der Dampfer Mango: Dosiere ich mit 1,2% und schmeckt nach einer sehr reifen, süßen Mango.


    Ich hätte noch mehr, aber das sind derzeit meine Top 3.


    Edit: Wenn jemand derzeit mehr als 3 Lieblingsaromen hat, darf er die Anderen gerne dazuschreiben.

  • Das Thema gefällt mir, können wir das auf fünf ausweiten? Weiß sonst nicht, wo ich das alles unterbringen soll. ;)


    1: Antimatter Neutrino - die perfekte schwarze Johannisbeere und mein absoluter Liebling seit einer ganzen Weile. Die Honigsüße und die doch recht starke kühle runden es für mich perfekt ab. Nach meinen Erfahrungen mit einzelnen Aromen der schwarzen Johannisbeere ist aber noch mindestens eine andere Komponente enthalten, die ich nicht definieren kann.


    2: Antimatter Black Hole: War mein erstes Aroma das nichts mit Früchten, Beeren oder Cola zu tun hatte und ich liebe es. Sehr leckere Vanille mit einem Schuss Rum und Zimt. Auch schmeckte ich was keksiges und buttriges raus. Sehr lecker!


    3: Vaporist Maulwurfkuchen: Ist zwar kein Aroma, sondern ein doch sehr teures Shortfill, aber ich bin begeistert. Schmeckt nach bananigem, cremigem Maulwurfkuchen. Dezent süß, auf den Punkt.


    Nun hab ich keinen Platz mehr, um FlavourArt Cola und Inawera Kirschen unterzubringen. Auch Capella Vanilla Custard V1 findet hier keinen Platz. Inawera Kaktus habe ich auch da, nutze es aber nur zum abrunden von Liquids. Eigentlich könnte ich hier mindestens eine Top 10 füllen...

  • Kannst ja gerne deine anderen Aromen mit Nummern drunterschreiben. Können das Thema gerne in mindestens 3 umbenennnen oder jeder schreibt gleich so viele wie er mag. Kann ich das noch wo ändern, oder muss das ein Mod/Admin machen? Dachte mir bei 3 nur, dass es zum einen eine kleine Herausforderung ist, wenn man sich wirklich auf 3 konzentrieren muss und zum anderen eine Zahl ist die groß genug ist, dass nicht gleich jemand der erst seit einer Woche dampft hier etwas hineinschreibt und dann 2 Wochen später alles wieder korrigiert.


    Edit: Habe es jetzt unten dazugeschrieben dass man gerne auch mehr Aromen nennen kann Cloud

  • Moin :winkewinke01:


    Schöne Idee diese Hit Parade :thumbsup01:


    1. Pop Rocket von Boss Shot- Liquid Designer.

    Fruchtiger Lolly, süß aber nicht klebrig.

    Erdbeer, Himbeer Geschmack


    2. Sugar Lips von Boss Shot - Liquid Designer

    Erdbeeren, Kiwi, Wassermelone und Marshmallow

    Auch fruchtig, süß aber nicht zuckersüß.


    3. Cristmas von Tom Klark

    Weihnachtlich, süßlich, Lebkuchen, Gewürze.

  • Dampfdidas - Kokostazie (Das innere eines Raffaelo.)

    Shot Shaker No 91 (Spearmint mit einem Hauch Melone.)

    Kapkas Flava - Last Word (Pistazienpudding.)

    Dr. Kero's - Schokomilch (Was wohl.)

    Dinner Lady - Lemon Tart (Der Name sagt alles.)


    Dazu wechelnd weitere (u.a. Tom Klarks - Opium, Tom Sawyer, Christmas. Vaporist - Maroc Mint. Kapkas Flava - Sturm. Heroes - Chuck Vaperris. ...)

  • 3, oh, das trifft sich gut, da ich nur Liquid mit 3 Aromen dampfe. Und zwar von Anfang an (seit 2012).


    1. CBV Kaffee. In den Flashis mit ca. 7 % angemischt, in den Mesh-Verdampfern mit 3 bis 4 %. Ich habe etliche andere Kaffee-Aromen ausprobiert, nichts kommt auch nur in die Nähe. CBV-Kaffee kann ich rund um die Uhr dampfen. Weihnachten habe ich mir zum ersten Mal eine Literflasche dieses Aromas zugelegt (ca. 80 Euro), das dürfte für die nächsten 5 Jahre reichen. Von den 10 Litern "Super-Spaß-Mix" habe ich übrigens 5 Liter schon verschenkt :saint:


    2. Ein Viertel von allem Dampf pro Tag genieße ich Cassis-Aroma in einem Mischungsverhältnis von 5 %, ebenfalls von CBV. Hier gibt es aber eine Menge anderer Hersteller, deren schwarze Johannisbeere mir genauso gut schmeckt.


    Beide Aromen sind auch der Grund, weshalb ich ständig zwei E-Dampfen identischen SetUps bei mir trage. Jeder Akkuträger behält dauerhaft seinen Verdampfer und jeder Verdampfer behält sein eigenes Liquid.


    3. Ganz wenig Menthol-Aroma. Tatsächlich will mir manchmal nichts mehr so recht schmecken. Dann benutze ich ein halbes Stündchen lang die Dampfe mit Menthol - und wie von Zauberhand resettet, schmeckt mir danach wieder Kaffee und Cassis wie am ersten Tag. Mentholaroma habe ich aus Sauna-Kristallen in PG aufgelöst, es reicht wohl bis an mein Lebensende. Ich mische es kräftig, so mit rund 4 %.

  • Seid dieser Thread eröffnet wurde, denke ich darüber nach ...


    Ich kann mich doch so schlecht entscheiden. :huh:


    Aber ich versuche es jetzt mal.


    1. Schon aus Prinzip und weil es wirklich Klasse schmeckt: The Meistrix. (Hat aber zur Zeit harte Konkurrenz mit Zadkiel bekommen - ich schwanke noch ...)

    2. Green Bomb. Weil es wirklich immer geht. (Flasche habe ich im Urlaub aber erst mal leer gemacht ...)

    3. Unicorn von Twisted. Immer wenn ich gedacht habe: Was kann an Sahne, Milch, Himbeere und Erdbeere so toll sein? und dann einen Zug genommen habe, war ich hin und weg. Für mich schmeckt da auch noch etwas Karamell mit durch. (Ich muss es wirklich endlich anmischen. Meine erste Flasche war ja auch schon leer ...)


    Ich habe natürlich noch ganz viele andere Geschmäcker, die ich toll finde, aber das sind erst mal die (zur Zeit) Top 3.

  • - Petit Nuage, Grenade Pilée - bestes Aroma Granatapfel mit leichter Frucht und im abgang einen Hauch Bitter

    - Dampflion, Black Lion - Mein ewiges all day ändert sich über die Zeit ist aber ein geniles Liquid

    - Solubarome, Herbe des druides - Sehr leckere Kombi aus Kräutern Es kommen Zitronenmelisse, Eisenkraut und Honig durch aber auch einiges mehr

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden