Der Dvarw (und seine Klone)

  • Hier geht's um den Dvarw 16mm, 22mm (beide MTL) und 24mm (DTL) von KHW Mods aus Ungarn. Und auch um die (zumindest in Bezug auf den 22mm Dvarw deutlich einfacher zu bestellenden) Klone Dvarw V2 (MTL) und V3 (DTL).


    Ich besitze allerdings nur einen Dvarw 22mm. Und habe einen Dvarw V2 vor der Tonne gerettet.

    Hier zeige ich Euch (etwas ältere) Fotos von den beiden. Links ist immer der Klon und rechts das Original zu sehen.

    Von außen (den Kunststofftank des Originals habe ich durch einen Glastank ersetzt)

    Von der Seite


    Tanksektion von innen, daneben jeweils die

    "Kamine" und die unerlässlichen Kamindeckel, von mir als never-forget-cap (nfc) bezeichnet.


    Die Decks (die Wicklungen sind nicht identisch, das war so geplant)


    Mit Watte, Kaminen und Meistrix



    Identische Kamine


    Fertig, mit Picos, Nautilus 2S Driptips und Meistrix.


    Alle Teile, auch die Airflowinserts lassen sich untereinander tauschen.

    Von KHW Mods gibt es (auch online im Pipeline-Shop zu bestellen) eine deutlich größere Auswahl an Inserts mit nicht nur einem, sondern auch mit zwei und mit drei Löchern.


    Beim Klone waren diverse Inserts mit einem Loch in unterschiedlichen Größen dabei, das Original bringt nur das Insert mit 1,2mm Loch mit.

    Bei meinem Klon lagen neben dem hier verbauten 3,5ml Tank auch die Tanksektionen und "Gläser" für 2ml und 5ml sowie ein 5ml Stahltank bei, der Originale kam mit dem 3,5ml Tank.


    Ja... das sind also meine Zwergartigen. Berichtet doch mal von Euren.

  • Hab auch 2 DL aus clonesien da mir das original erstens zu teuer und zweitens kaum verfügbar war 😉

    Nutze sie gerne unterwegs da total unproblematisch 😃 Der erste kam auch mit Ersatz Tank in 3,5ml, den zweiten habe ich dann ohne bestellt weil der mit 5 oder 6? ml mir genau taugt. Ich mag ihn, auch wenn er es als Original wohl niemals zu mir schafft 😉

  • Habe insgesamt 3 Clone vom 22mm, 2 davon sind der Frau die ich bei bedarf nur wickel und mit der verbauten Luftschraube (0,8mm?) mir zu streng ist.

    Verbaut ist bei beiden eine SS316 Wicklung auf 2mm mit ca 0,6 Ohm, bei eingestellten 10Watt ist das so für die Frau perfekt.

    Den anderen den ich selber benutze ist mit einer Kanthal Wicklung versehen, bei 1,8Ohm und einer größeren Luftschraube nutze ich den gelegentlich als Nikotinpumpe.

    Der wird dann mitgenommen wenn ich vorher schon weis, das es wenig Möglichkeiten zum Dampfen geben wird, das Liquid mit den 6mg darin reicht dann für die kurzen Pausen.


    Insgesamt finde ich die Dvarws in 22 mm wirklich ausgezeichnet, er ist wirklich simpel aufgebaut. Der Geschmack mit der richtigen Wicklung geht auch voll in Ordnung und hängt etliche höherpreisige VD ohne Problem ab, das Zuggefühl und die Geräuschkulsse sind auch sehr angenehm.

    Dann kommt seine Alltagstauglichkeit, keiner der 3 hat je gesifft oder Kondensat irgendwo raus gehauen.

    Optisch gefällt er mir durch seine einfachheit, jedoch würde ich mir einen Echtglastank wünschen. Das Driptip habe ich jedoch nicht in Verwendung und bei allen ausgetauscht.

    Von mir bekommt der eine ganz klare Kaufempfehlung, und für den Preis ist wirklich viel Zubehör enthalten, mit den insgesamt 4 Tanks.

    Ich setze mal keinen link, auf dem Foto sollte alles erkennbar sein, auch die Bezugsquelle. Oder halt auch im Original von KHW.


  • Dank Melone s Beiträge habe ich beim Pipelinestore einen 3x0,6mm insert bestellt... die sind schnell, ich könnte ihn heute früh schon einbauen! Großartiger Zug, der Geschmack kommt besser...die Investition von 7,50€ haben sich gelohnt. Jetzt wird der GTR wieder auf den 2. Platz degradiert.

  • Freut mich, dass es Dir auch so gut "passt".


    Ich habe den Dvarw von 2x0,8mm und den Dvarw-Clone von 2x0,6mm auf 3x0,6mm umgebaut und bin damit sehr zufrieden. Der GTR ist ja noch neu für mich, dessen Airflow ist aber einfacher zu regeln, ich würde sagen, der ist ebenbürtig.


    Hier mal die Übersicht von Airflowinserts bei KHW-Mods

    Aktuell kann man bei KHW-Mods das Dvarw MTL Deck übrigens einfach so bestellen, das Zubehör (bzw. die restlichen Bauteile für den kompletten RTA) gibt's ja eh immer

  • Großartige Info über die Inserts. Vielen Dank! :thumbsup01:  Melone


    Kannst Du vielleicht gefühlsmäßig die 2x 0,6 und 3 x 0,6 mit 1x 0,8 vergleichen. Die Fläche ist ja ähnlich. Ich würde mir vom Zugverhalten etwas zwischen den beiliegenden 0,8 und 1,0 wünschen. Bin jetzt unschlüssig 2x 0,6 oder 3x 0.6 zu bestellen.


    Hat zufällig auch schon jemand die Glastanks getestet? Oder vielleicht sogar bei FT etc. schon was passendes in 5 ml gefunden?


    Was jetzt noch fehlt, sind MTL-Düsen für 24er Version...

    Unser Grog ist ein Geheimrezept, das einige der folgenden Zutaten enthält:

    Kerosin, Propylen-Glykol, künstliche Süßstoffe, Schwefelsäure, Rum, Aceton, Rote Farbe, Scumm, Schmierfett, Batteriesäure und/oder Pepperonis.

  • Der Dvarw ist ein schöner Verdamfer, sowohl DL, als auch MTL. Er muss einem nur liegen. Manche empfinden die mangelnde Airflowregulierung von außen als nicht passend, für mich war die Dl Version auch vom Zuggeräusch etwas zu laut, das Zugverhalten ist aber toll, ebenso der Geschmack.


    Was mich einfach abgehalten, mir einen Dvarw auch nach längerer Testphase zuzulegen war ein sehr subjektiver Grund: Ich fand die Haptik nicht die 90 Euro wert. Wenn ich den Dvarw in der einen Hand, und einen Vaper Giant in der anderen Hand habe, dann merke ich zumindest nicht nur den eklatanten Gewichtsunterschied, sondern der Dvarw wirkt im Vergleich viel dünnwandiger, nicht so massiv. Aber wie gesagt, dass ist ein sehr subjektiver Grund und macht den Dvarw nicht zu einem schlechten Verdampfer.

  • Kannst Du vielleicht gefühlsmäßig die 2x 0,6 und 3 x 0,6 mit 1x 0,8 vergleichen. Die Fläche ist ja ähnlich. Ich würde mir vom Zugverhalten etwas zwischen den beiliegenden 0,8 und 1,0 wünschen. Bin jetzt unschlüssig 2x 0,6 oder 3x 0.6 zu bestellen.

    Gefühlsmäßig kann ich nicht vergleichen - also habe ich für Dich gesucht und geschraubt und bin zu folgendem (subjektiven) Ergebnis gekommen: 2x0,6 ist minimal offener als 1x0,8 und lauter, aber geschmackvoller, 3x0,6 liefert den besten Geschmack, fühlt sich nicht viel offener an, macht aber noch mehr Geräusche und ist trotzdem mein Liebling.

  • Vielen Dank Melone für die Mühe, die Du Dir gemacht hast! :lieb01:
    Dann werde ich mir wahrscheinlich mal 2x0,6 bestellen. :emojiSmiley-04:

    Unser Grog ist ein Geheimrezept, das einige der folgenden Zutaten enthält:

    Kerosin, Propylen-Glykol, künstliche Süßstoffe, Schwefelsäure, Rum, Aceton, Rote Farbe, Scumm, Schmierfett, Batteriesäure und/oder Pepperonis.

  • Bei meiner MTL-Version direkt mit goldenem Metall habe ich aus China gleich auch zwei Glastanks mitbestellt, so dass ich mich auch um die Liquidaromen nicht kümmern muss, die eventuell den Kunststoff zerbröseln!

    Auch mit den Gewinden habe ich keinerlei Probleme gehabt, während man bei anderen Clonen schon von schiefen Gewinden lesen konnte. Die Befestigungsschrauben samt der O-Ringe musste ich allerdings austauschen, die chinesischen waren echt Schrott. Als Luftloch unter der Wicklung habe ich die kleinste Version eingebaut. Das passt gut zu meinem MTL-Zuggefühl, zumal es ansonsten ja auch keinerlei Luftzufuhreinstellungen gibt, was man auch nicht unbedingt braucht:

    Alles klappt sifffrei, wenn man die Watte schön dicht am Liquidzufuhrloch anbringt. Meine erste Version hatte nur eine runde Öffnung als Liquidzufuhr, habe mir aber problemlos einen neueren Begenzungsring mit einer nun aber größeren, ovalen Öffnung nachbestellen können, wie es nun wohl in der neusten Version mittlerweile üblich ist. Der Geschmack ist weich und alle Aromen kommen recht abgerundet rüber. einzelne Aromen sind nicht so gut herauszuschmecken. Aber für meine einfache Kaffee-Vanille-Kakao Mischung reicht dies allemal :-)



    Mein Dvarw hat nun auf meinem Pico im Holzimitat eine schon ziemlich lange Heimat gefunden, einzig das DripTip ist aber aus echtem Holz gedrechselt und rundet diese VD-Ansicht pasend zum Pico ab.


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden