Pharmalobby haut Positionspapier zur E-Zigarette raus (unfassbarer Schwachsinn!)

  • Die haben doch einen an der Klatsche, um es gemildert auszudrücken.


    Sind noch soviel Nikotinpflaster da, die verbraucht werden müssen?


    Nein, es geht um das liebe Geld. Die wollen nicht, das wir alt werden. Denn dann kosten wir Geld, so schaut´s aus, meine persönliche Meinung dazu.


    Es ist nur eine Geldschneiderei.

    Ich dampfe seit 10 Jahren und ich habe keine gesundheitlichen Probleme. Also sollten die uns mal fragen, aber das wäre viel zu unangenehm. Denn dann würde ja die Wahrheit raus kommen, was sie sich da zusammen gebastelt haben.

  • Ich hab vor ca. 25 Jahren einen Versuch mit Nikotinpflastern gemacht. Damals hab ich noch fast täglich Volleyball trainiert und gespielt. Beim Training habe ich vergessen das Nikotinpflaster vom Oberarm abzumachen. die Konsequenz war, nach dem Training war das Pflaster lose und daruntre weggeätzte Haut. Als das Pflaster weg war brannte es wie Feuer. Mein damaliger Hausarzt hat mächtig gezetert als er das sah. In den Warnhinweisen war kein Hinweis auf solche möglichen Auswirkungen. Die Konsequenz war, ich habe weiter gequarzt und die restlichen Pflaster entsorgt. Folglich sind die Dinger wenn überhaupt mit Vorsicht zu "geniessen".

    Ich hab mir den Beitrag im Blog übrigens nicht zu Gemüte geführt, ich habe Blutdruckprobleme. ;)

    footer1615833771_19663.pngI

    Ich dampfe, also... wo bin ich hier?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden