Warum sind gerade überall viele Longfills ausverkauft?

  • Bei vielen Online Shops ist das Angebot an Longfill eher mau. Bei Liquiddesigner siehts aus als wenn morgen der Krieg ausbricht, die haben noch genau eine Sorte von Boss Shots da, der Rest ist weg. Bei vielen anderen Marken sieht es ähnlich aus. Bei den paar anderen Shops bei denen ich reingeschaut habe sieht es ähnlich aus. Bei allen scheint ein "Großreinemachen" angesagt zu sein.


    Ich könnte mir zwar noch Boss Shots von der Insel besorgen, aber da wäre ich ja schon mit zwei 500 ml Flaschen über der Freigrenze.

  • "Die Novelle des TabakerzG, welche Long- und Shortfills ebenfalls der Regulierung unterwirft." bei Longfills usw.


    Neue Regeln, neue Anforderungen, einige Hersteller können oder wollen da nicht mitmachen, gehen also "out of Business" heute um Mitternacht.


    Die Hersteller, die weitermachen, müssen auch die Verpackung umgestalten meine ich. Daher wird alles was noch nicht konform ist gerade verramscht, die können den Kram sonst morgen wegschmeissen.

  • Ich glaube da ändert sich nix?


    "Die Novelle des TabakerzG, welche Long- und Shortfills ebenfalls der Regulierung unterwirft." gilt ja schon seit 1.1.2021, heute läuft nur die Frist ab, in der bereits vor dem 1.1.2021 produzierte Aromen, Longfills usw. abverkauft werden dürfen.


    Dark Star hat zb. Rezepturen an Liquidlager verkauft weil die wohl auf den Zirkus mit Emissionstests, Beipackzetteln usw. keinen Bock hatten. Aber liefern tun die wohl noch, da hat man jetzt nur den Spass mit den Steuern und dem Zoll am Bein.

  • Ja die TPD3 ist diesmal noch krasser wie die TPD2. Alle Liquids und S&V die nicht konform waren, sind jetzt weg. Einige wird es nicht mehr geben, da die Händler dazu verpflichtet sind, ihre Aroma-Shots zu zertifizieren.

    Das können sich kleine Händler nicht leisten, deswegen denke ich mal das der Markt ab 1.4. überschaubarer sein wird.

    Wenn ihr das verfolgt hat, wie die S&V aufgekommen sind. Die dann gemerkt haben, das es viel lukrativer ist, 60ml Flaschen zu verkaufen für einen höheren Preis, als die "ollen" 10 ml Flaschen, siehe Copy Cat, die das immer noch tun.

    Wurde das Angebot weiter breit gefächert, die Selbstmischer die mit Einzelaromen mischen, das wurde verkleinert. Ja und es kam für mich, persönliche Meinung die Schwemme.

    Jeder wollte vom Kuchen was abhaben. Und Jetzt?


    Wir werden sehen, wie es sich weiterentwickelt. Die Preise werden sicherlich erhöht werden für Longfills & Co. Denn auch der Kunde muss mitbezahlen. Ich weiß was so eine Zertifizierung kostet, von einem befreundeten Händler und da überlegt man es sich schon zweimal. Soll ich oder soll ich nicht.


    Ich denke mal, das einiges an Longfills nach der TPD3 nicht mehr auf den Markt kommen wird.


    Es ist halt schade, das die kleinen Händler darunter leiden. Die großen Ketten werden größer und haben noch ihr Angebot an Longfills.


    Ja das mit dem Brexit kommt jetzt auch noch dazu. England und Co. gehören nicht mehr zur EU.

    Zoll und Gebühren, da frage ich mich rentiert sich das noch.


    Für mich ändert sich nichts, da ich bekennender Selbstmischer bin. Mir tun halt alle Neudampfer leid, und die die nicht mischen können oder wollen. Da wird´s dann demnächst teuer.

  • TPD3 gilt ja schon seit 1.1.2021, heute läuft nur die Frist ab, in der bereits vor dem 1.1.2021 produzierte Aromen, Longfills usw. abverkauft werden dürfen.

    Es gibt noch keine TPD3! Was hier gemeint ist: Die Novelle des TabakerzG, welche Long- und Shortfills ebenfalls der Regulierung unterwirft.

    Ja die TPD3 ist diesmal noch krasser wie die TPD2. Alle Liquids und S&V die nicht konform waren, sind jetzt weg.

    Das TabakerzG betrifft in der Tat nikotinfreie Fertigliquids und (ebenfalls nikotinfreie) S&V-Produkte. Die reinen Aromakonzentrate hingegen fallen eigentlich nicht darunter, denn sie haben nicht die Eigenschaft, ein direktes Zwischenprodukt zu einer Nachfüllflüssigkeit zu sein. Für Aromakonzentrate, die nicht explizit als Produkt für das Dampfen deklariert sind, gilt es eh nicht.

  • Es gibt noch keine TPD3! Was hier gemeint ist: Die Novelle des TabakerzG, welche Long- und Shortfills ebenfalls der Regulierung unterwirft.

    Mag ja sein, aber dann schreib doch bitte auch das halbe Internet an, was die Änderung am Tabakerzeugnis Gesetz kurzerhand "TPD3" nennt.

    Hilft bei der ganzen Situation aber auch nicht. Alles Käse.

  • Das ändert doch nix daran, dass die Regelung numal gar nix mit der kommenden Revision der Tabakproduktrichtlinie (im Volksmund TPD3 genannt) zu tun hat. Da ist es mir egal, dass „im Internet“ Ahnungslose von der TPD3 faseln.


    Die Misere ist ausschließlich Auswirkung des im vergangenen Jahr beschlossenen DEUTSCHEN (und nur in Deutschland geltenden) zweiten Gesetzes zur Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes. Das hat seinerzeit nur keiner zur Kenntnis genommen. In der Entstehung war in der Szene Phlegma angesagt (keiner wollte aktiv werden) und nachdem es beschlossen wurde, hat auch keiner daran gedacht (oder nachgelesen… in diversen Dampfermedien), welche Auswirkungen das haben wird… und auch keiner vorgesorgt, weil es zu einem Liefer-Schluckauf und Artensterben kommen musste (weshalb jetzt Short- und Longfill-Knappheit herrscht).


    Wer also „im Internet“ (ich denke, damit sind FB und YT gemeint) hört, das läge an der TPD3, sollte einfach selbst klarstellen, dass es keine TPD3 gibt und der Grund das geänderte deutsche Tabakproduktegesetz ist.

    Nur weil unwissende und uninformierte Blödsinn von sich geben, sollten wir das doch nicht nachquatschen.

  • Worüber ich mich aufrege ist das Phlegma und die Gleichgültigkeit der nahezu gesamten Szene… und dann das Gejammere, wenn wieder was bemerkbar wird, was vorher ignoriert wurde.


    Und ja… in mir köchelt mal wieder ein Artikel. ;):D

  • Ingo

    Hat den Titel des Themas von „Hab ich was nicht mitbekommen?“ zu „Warum sind gerade überall viele Longfills ausverkauft?“ geändert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden