Vorstellung und Wicklung Taifun BTD RDA

  • So heute war es soweit und der Taifun BTD ist angekommen.


    Durchmesser 22 mm, Höhe 18 mm (ohne DripTip) - Lebensmittelechte Materialien (Edelstahl 1.4301, Ultem, PEEK) - in der Cap verbauter Ultem Isolator sorgt für mehr Sicherheit und angenehme Temperaturen - einstellbare AFC über 4 Bohrungen von 2mm - DripTip (ohne O-Ringe)


    Also schnell ausgepackt (die Verpackung spare ich mir mal, die hochwertige Edle Pappröhre wie immer)


    Dort drinnen ist daS Zubehörtütchen mit einem Pluspol-Pin, Schrauben, Dichtungen und der Beauty Ring 25 mm,

    Der Bottom Feeder Pin ist vorinstalliert.



    Bitte nochmals kontrollieren, ob er auch anständig festgezogen ist.


    Der RDA ist absolut wertig verarbeitet.




    Das Wickeln ist sehr einfach und sie haben dieses mal diese hinderlichen Erhöhungsnippel in den Öffnungen der Coilbefestigungen weggelassen, was das Einlegen mehr als vereinfacht.


    Die Coil habe ich so weit wie nur geht nach unten gesetzt, das der Wickelstab auf dem Wannenrand aufliegt.

    Watte einlegen ist auch einfach, da muss man halt die Wanne gut mit der Watte füllen und darauf achten, dass die Luftlöcher frei liegen.



    Ich habe auch hier zum Testen eine N90 Fused Clapton 26ga(N90)*2+40ga(N80)

    verbaut und habe eine Windung drauf gelegt, so das ich jetzt bei 0,26 Ohm gelandet bin.


    Also Dampfentwicklung kann er ja und der Geschmack ist hervorragend.


    Man kann mit der Luftzufuhr spielen und sobald ich nur eine Öffnung pro Seite offen lasse, geht der Geschmack gleich noch einmal eine ganze Ecke nach oben.


    Der Zug ist ähnlich wie bei dem GT4 also schon etwas Restriktiver, aber sehr angenehm.

    Der Dampf ist weich und Puncht nicht so hart wie andere.


    Alles in allen, kann ich sagen, das es ein wirklich guter RDA ist, der mir liegt und mir auch das Geld wert war.:love:



  • Nervig ist nur, das man den nicht in schwarz bekommt, sondern dann nochmals 60.00 Euro extra ausgeben müsste, und das ist er dann weiß Gott nicht wert.

  • Ich mache es jetzt optisch so, das ich den Ring in schwarz gekauft habe und den Taster in Silber haben möchte.


    Mich ärgert nur, das er nicht in schwarz angeboten wird und nur über 50-60 Euro dazu umgebaut werden kann.

  • Ich liebe meinen gt4, dampfe ja sonst nur mtl....wie man sagt... golfball durch den Gartenschlauch 🤣 wäre da der btd was für mich im dtl Bereich.?

    viele Grüsse!

    Sascha :thumbsup01:


  • Nordwind


    Dann sollte er die vom Zugverhallten gefallen.

    Der Recurve ist ja schon restrektiev aber der hat ungefähr das Zugverhalten, wie der GT4 mit voller AF Öffnung.


    Also der könnte deinem vorliebe vom Zugverhallten entsprechen.

    Ich habe gerade noch mal direkt verglichen.

  • @ice-land zu deinem Farbproblem, ich finde den mit schwarzem Beutyring sehr schön. Die Ultemtopcap war für meinem Geschmack irgendwie...hmm..billig ist falsch...aber so ein Stück Edelstahl hat schon etwas mehr Eleganz und eine bessere Haptik, finde ich.


    Da der kleine gerade vor mir steht:

  • Ach, @ice-land nur mal aus Interesse: hat dein Modell auch noch zwischen dem Taifun und dem BTD ein übergelasertes Wave auf der Unterseite?


    Ich weiß, dass der BTD mal Wave heißen sollte, auf meinem wurde es stumpf übergelasert, keine Ahnung warum sich Smokerstore davon verabschiedet hat. Weiß es jemand?


    Ich habe meinen gerade vor mir stehen, aber der ist gerade perfekt ausgerichtet: wenn ich den abschraube, habe ich wieder 10 Minuten keine Hand mehr frei ;-) Also gibt´s ein Bild aus dem Netz:

    So ungefähr sieht meiner auch von unten aus, wenn man den RDA passend ins Licht hält, sieht man in der übergelaserten Fläche noch ein Wave durchschimmern.

  • Na toll, ich habe ja nicht gesagt, das ich zwei gekauft habe, gleich für Frauchen mit.

    Ihr gefällt er nicht und sie findet den Goon 24 besser.


    Ich könnte Kotzen.

  • Das übergelaserte Wave haben die Chinesen sogar auf dem Klon

    Oh, dann hatte ich damals einen ehrlichen Test-Klon erwischt, auf dem stand nur Wave und "Made by Shenray"


    Außerdem hatte der kein Ultem-Inlay in der Topcap, keinen Schriftzug auf der Topcap, die Rinne auf dem RDA-Boden war deutlich kleiner und die Vertiefungen an den Kabelklemmen haben auch gefehlt. Das ist mir alles erst aufgefallen, als ich das Original in den Händen hatte.

  • @ice-land es geht doch nichts über das Rückgaberecht...du hast die doch neu gekauft? ;-)


    Und sicherlich hast du den auch für 90€ bekommen :D


    https://www.dampftbeidir.de/Ta…2mm-BF-Troepfelverdampfer


    Edit: sei froh, dass du deine Frau mit Dampfkram begeistern kannst...meine dampft nicht, raucht nicht, trinkt nicht.


    "Schau mal ich hab nen neuen RDA"

    "Die Katzenklos müssen sauber"


    oder


    "Riech mal, das Liquid hat doch was"

    "Bring mal lieber den Müll raus"


    Eine Wickelorgie mit mehreren Verdampfern auf dem küchentisch wird mit einem freudigen "Mus das jetzt sein, den habe ich gerade sauber" unterstützt ;-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden