Aufbewahrung von Aromen, Fläschchen, Zubehör usw

  • Wie der Titel schon sagt, ich suche Möglichkeiten den ganzen Dampfer Kram unter zu bekommen.


    Ihr kennt das ja besser als ich. Aber auch bei mir sind schon so einige 60ml und 10ml Fläschchen zusammen gekommen. Auf dem Wohnzimmer Tisch habe ich so ein Mini Stapelböxchen stehen, da sind die nötigen Liquids und Dampfer drin. Obwohl die Dampfer meistens daneben stehen.


    Die Vorräte, Zubehör, Ersatzteile,Leerfläschchen, Aromen und Shots sind gut sortiert chaotisch in Kartons gelagert.


    @Monomond hat ja im Album seine Drip Tips und die Ersatzteile in diesen Sortimentkästen. Das ist schon mal gut für diese Kleinteile. Mich würde aber mal interessieren, ob ihr auch ähnliche Kästen für die Fläschchen usw. habt.


    Ich möchte nur nicht solche Regale, wie sie da teilweise angeboten werden. Einen Schrank leer räumen... Meine Frau dreht eh schon fast am Rädchen. :(

  • Für fertige Liquids und Aromen hab ich Holzkisten in diversen Größen, diese "Dekoteile" mit Beschlägen und Schlößchen und so. So sehen die etwas dekorativer aus und dürfen auch im Regal im Wohnzimmer stehen :D Um die 50 Pullen diverser Größen finden im Couchtisch in einer Schublade Platz, das ist ja "Tagesbedarf" und soll bei mir nicht zu weit weg stehen. Die 10ml-Pullen stehen in so nem Acryl-Lippenstiftständer, da passen die bestens rein und fliegen nicht wild in der Schublade rum.

    Für Kleinteile und das "Bastelequipment" sind Anglerkästen recht praktisch, kleine und größere Fächer, da passen dann Drahtrollen, Zangen und Schneidwerkzeuge sowie Döschen mit fertigen Coils prima rein.

    Für Coils (bau ich selbst) hab ich in so nem 1Euro-Laden so kleine Dosen gefunden, 6 Stk für 2 Euro, da hab ich gleich 3 Packungen mitgenommen. Da passen so um die 15 Coils rein, die hab ich beschriftet und so meine Coils gut sortiert. Diese Döschen sind auch in einem Angelkasten, perfekt für mich. Nuja, und die Leerflaschen sammeln sich in nem schnöden Pappkarton.

    Das Equipment fürs Coil bauen ist dann in einem Plastikcontainer mit Deckel, so hab ich immer alles an einem Ort, damit ich nicht immer erst alles zusammen suchen muss, wenn ich loslegen will.

    Die diversen "Ruhestand"-Verdampfer und AT's tummeln sich dann in einem Vitrinenfach im Regal.

    Im Sommer zieht der älteste hier aus, dann gibts endlich ein freies Zimmer, das ich mir schon als Dampfzimmer reserviert habe, dann wird sicher alles nochmal neu geordnet.

  • Ich habe für meine Aromen eine dunkle Ecke im Schlafzimmer besetzt. Dort stehen sie fein säuberlich in 2 großen Kunststoffboxen (mein Mann sagt Container dazu, tztztz), sind vor Lichteinfall geschützt und geben auch keine Gerüche nach außen ab.

    Ansonsten habe ich zum Leidwesen meines Mannes alles quer in der Wohnung verteilt. Solange ich darüber noch halbwegs die Kontrolle besitze was ich wo finde ist alles tutti

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden