Cola Cherry von Drip Hacks

  • Ich probiere mich mal mit einem Review ;)


    ACHTUNG !!

    E-Liquid Aromen dürfen auf keinen Fall pur verwendet oder gedampft werden!

    Es ist den Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers unbedingt Folge zu leisten!

    !! DIESER TEIL DARF NICHT ENTFERNT WERDEN !!

    Allgemeine Informationen zum Aroma bzw. Liquid

    • Name des Liquids bzw. Aromas: Cola Cherry
    • Hersteller: Driphacks
    • Geschmacksrichtung: Kirschcola
    • Empfohlene Dosierung: (%-Anteil im Liquid lt. Hersteller): 50ml Aroma für 250ml Endergebnis
    • Short, Long-Fill, Aroma, etc: Long-Fill
    • Preis: ca. 9,95 (UK)
    • Durchschnittlicher Preis (falls ermittelt):

    Zusammensetzung des Liquids:

    Allgemein:

    • %-Anteil des Aromas im gemischten Liquid: 20 %
    • Verwendete Base: (VG/PG/H2O bzw. PG/VG/H2O): 4x10ml 70/30 Nikotinshots und Rest 100%VG
    • Nikotin (mg): 3 mg
    • Reifezeit: ca. eine Woche angeben, war aber schon am ersten Tag ok, nach einer Woche schmeckt es "runder"

    Test-Setup:

    Sonstiges:

    • Geschmack: Der Cola Geschmack ist sehr dominant, was mich aber auch nicht überrascht da - zumindest meiner Erfahrung nach - Kirsche immer sehr sehr schwer bei Dampf Aromen durchkommt. Die leichte Kirsche gibt der Cola aber eine angenehme Note.
    • Geruch des gemischten Liquids: süßlich
    • Lecktest (ja/nein, Geschmack?): nein
    • Farbe: hell
    • Bewertung: :vp0: bis :vp5:: :vp4.5:
    • Fazit / sonstige Bemerkungen: Ich war für den Sommer auf der Suche nach was Fruchtigem ohne Frische, und ich bin hier sehr gut fündig geworden. Alles in Allem schmeckt es nicht aufdringlich, oder "ekelhaft süss", eigentlich sogar sehr dezent und angenehm. Im Mato mit gleicher Coil war es meiner Meinung nach fast zu süss. Was bei Drip Hacks zu beachten ist: das enthaltene Aroma ist wohl 100% PG. Man sollte also versuchen, den Rest in 100% VG aufzufüllen. Man merkt bereits bei den 40ml Nikotinshots mit 70/30 das es viel wässriger wird dadurch, geht aber noch. Das Aroma war schon nach 1-2 Tagen gut dampfbar, aber eine Woche stehen lassen schadet wirklich nicht.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden