RDA

  • Ein RDA (Rebuildible Dripping Atomizer) ist eine Sonderform des Verdampfers, die keinen Tank enthält.

    Ein RDA (Rebuildible Dripping Atomizer) ist eine Sonderform des Verdampfers, die keinen Tank enthält.

    Liquid wird direkt in die Verdampferkammer getropft.

    Dies erlaubt im Prinzip fast unbegrentze Leistung und relativ große Verdampferkammern, sowie, statt der bei den meißten Tanks verbauten Bottomairflow auch Side- und Topairflows. Die meistgenutzte Airflow in diesem Bereich ist aktuell die Sideairflow. Bottomairflows sind etwas anspruchsvoller, da hier recht leicht Liquid in die Airflow laufen kann und diese mit einem "Kamin" gebaut werden muss.

    Dripper sind fast immer Selbstwickler. Es gibt nur sehr wenige Ausnahmen.



    Bottomäirflow in einem Dripper, in der Verdampferkammer uns Sicht von außen


    BottomAirflow.jpg   BottomAirflow2.jpg


    Dripper mit Sideairflows in verschiedenen Ausführungen in Drippern


    SideAirflow.jpg

Teilen