Beiträge von Guybrush Peepwood

    Ist ja aber auch schön, wenn man was abhaken kann. :emojiSmiley-04:

    Ich freue mich jedenfalls noch zwei Kleinteilemagazine für Dampfzubehör/Ersatzteile untergekommen zu haben.



    Endlich mal bissl Ordnung schaffen und (hoffentlich) ausmisten. :emojiSmiley-02:

    Dann finde ich vielleicht auch meine Ersatzgläser und kann das pipifarbene auswechseln. :emojiSmiley-01:


    Hier auch arbeitsbedingte Abstinenz… :emojiSmiley-56:

    Eine Woche Urlaub ist rum aber dafür ist das AGäDaZi bis auf die Deckenlampe fertig. :emojiSmiley-28:

    Jetzt noch den ganzen Klumbatsch umziehen und dann hat bis Ende Urlaub der Nachwuchs sein Zimmer. :emojiSmiley-02:

    Aber mal wieder irgendwo hin fahren wäre auch schön. :emojiSmiley-20:

    Ich sehe nur dreistes Bashing gegen die, die noch am meisten versuchen etwas auf diesem Planeten zum Guten zu verändern.

    Und gerade der Versuch die angegenagene Personengruppe mit einem willkürlichen "Auflagenkatalog" in ihrem Einsatz zu untergraben oder gar die Berechtigung ihres Engagements abzusprechen, finde ich verfehlt.


    Niemand wird es schaffen ganz ohne Fußabdruck die Erde wieder zu verlassen.


    Im Prinzip finde ich es gut Wege aufzuzeigen bewusster zu Leben/Handeln und die Menschen dahingehend auch zu animieren. Aber doch nicht so.


    Jedem, der sich andere Äußerungen des Publizierenden Ignaz anschaut, dürfte klar sein, dass das einzige Ziel eine Spaltung der Gesellschaft ist.
    Und es macht mich traurig, dass sowas (pseudovernünftig verpackt) auch funktioniert.

    Optionale andersfarbige Ringe hatte ich schon irgendwo gesehen. Wird bestimmt bald in den Shops auftauchen.
    Vielleicht wollen die aber auch einfach später noch gelbe und blaue Mods verkaufen... :/


    Das Lineal-Dilemma hat sich ja zum Glück ohne großen Terz lösen lassen. :emojiSmiley-28:

    Das heißt da kann man wieder bestellen. Nein, ich warte doch noch etwas... :emojiSmiley-23:

    Bohrerset

    ...

    Ø 4 mm

    Ø 4,5 mm

    Ø 4,8 mm

    Ø 5 mm

    Ø 5,5 mm

    ...


    Is billich und die Halb-Millimetergrößen sind auch dabei.

    Wenn es schön sein soll, kann man damit auch ein in eine kleine Leiste bohren und den Bohrer danach einkleben. Dann hat man einen Griff dran, den man nach Belieben schön oder ergonomisch gestalten kann.

    Ist halt jetzt nix geiles, aber es funktioniert. :emojiSmiley-04:

    Interessanter Ansatz Ruley
    Vorab: ich bin kein Physiker und habe lediglich die Sicht eines interessierten Laien auf die Dinge. :emojiSmiley-56:


    Die Federklemmen anzudrücken verringert auf jeden Fall schon mal die Messfehler.

    Die Frage für mich wäre: haben die Messwerte stets konstante Abweichungen oder liegen die Werte bei jeder Messung mit ganz unterschiedlichen Differenzen daneben?

    Lässt sich halt mit unseren Mitteln leider nicht sicher überprüfen.

    Ich würde die ermittelten Werte jetzt nicht hernehmen um die Ensorgung daran festzumachen, aber als Ansatzpunkt für eine anstehende Kapazitätsmessung sind die Ergebnisse vielleicht nicht schlecht. Müsste man mal bei mehreren versch. Akkus beobachten.


    Ich für mich halte es grob so:
    Verdopplung des Innenwiderstands gegenüber Neuzustand > Kapazitätsmessung
    Hat der der Akku noch 75 % der Ursprungskapazität oder mehr darf er weitermachen, ansonsten wird er entsorgt.


    Verdreifachung oder höher des Innenwiderstands > gleich entsorgen oder nochmal Kapazitätsmessung.
    Die ergibt dann auch meist einen Verlust von über 25 % Kapazität, was mein persönliches KO-Kriterium ist.

    Man könnte auch bis 70% noch weiterverwenden, aber ich bin ein ängstlicher Mensch und habe gerne etwas Puffer. :emojiSmiley-28:


    Bei Wicklungen unter 0,2 Ohm setze ich meine Grenzen dann auch nochmal enger.

    Wenn Du Natur, Wetter und Dampfen wieder genießen kannst, bist Du bestimmt schon mal auf einem guten Kurs @Steven :emojiSmiley-04:
    Manches braucht einfach seine Zeit, manches sehr viel Zeit. Und ich hoffe sehr, dass Du dabei Menschen um Dich hast, die Dich unterstützen und Dir gut tun.
    Du wirst Deine Bahn bestimmt wieder finden. Ich wünsche Dir jedenfalls dass der Himmel erstmal wolkenfrei bleibt. :emojiSmiley-05:


    (Mein Krafttier scheint die Heuschrecke zu sein... :emojiSmiley-15: )

    Och so ein Spannungsmesser ist doch auch für allerlei andere Anwendungen nützlich. :emojiSmiley-28:

    Das Problem aller "Haushalts-" Multimeter ist aber, dass sie in dem Messbereich der Innenwiderstände keine ansatzweise verlässlichen Werte liefern oder eben gar kein Messergebnis anzeigen.

    Das Vapcell ist da meines Wissens die wirklich einzige genaue und bezahlbare Fertiglösung auf dem Markt. Falls es nicht mittlerweile ein Konkurenzprodukt gibt...

    Nee, halte ich für keine gute Idee. Es soll schon jeder selbst entscheiden wem er gratuliert und wem nicht. Ich finde es auch nicht schlimm wenn nicht gratuliert wird.

    Sehe ich genauso. Ich denke auch keiner erwartet da irgendwas oder bewertet den anderen aufgrund von Gratulationsaktivitäten. (Ich zumindest nicht.) :emojiSmiley-04:


    Um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen:

    Mir gefällt die ausgeprägte Hilfsbereitschaft hier - in den Threads, per PN,...
    Ist echt klasse, was man bei Problemen bis in den privaten Breich an Unterstützung bekommt. :emojiSmiley-05:

    Auch Neulingen wird in meinen augen mit Respekt und Hilfbereitschaft entgegenkommen.


    Überhaupt ist es ein sehr angenehmer Umgang miteinander.
    Gibt echt viele hier mit enormen Wissen, die viel ausprobiert haben. Aber die sonst gängige Forenprominenz, die alles weiß, die einzige Wahrheit für sich beansprucht und alle mit einer anderen Meinung mundtöten muss, sehe ich hier nicht. Häufig wird sowas dann ja auch ohne jedwede eigene Erfahrung blind nachgeplappert. Man muss letztlich nur laut genug schreien.

    Hier hat jeder seine Meinung, stellt sie aber als subjektiv und nicht allgemeingültig dar und lässt jedem seinen persönlichen Standpunkt. Dampfen ist auch einfach eine subjektive Angelegenheit.
    So empfinde ich es zumindest und das ist es, was mir so gut gefällt. :emojiSmiley-05:


    @Steven 
    Ich glaube es gibt viele (mich eingeschlossen), die interessiert sind, was dir privat widerfahren ist.
    Mein Leben hat in der jüngeren Vergangenheit wohl auch wiederholt gemeint, mir ordentlich eins überzupfeln zu müssen.
    Manchmal will man es von der Seele reden/schreiben, aber die Hürde im quasi öffentlichen Raum ist natürlich gegeben. Das geht mir auch nicht anders.
    Aber an Empathie und Aufmerksamkeit wird es den meisten von uns nicht mangeln. Diesbezüglich musst Du keine Scheu haben.
    Hier geht es ja recht familiär zu und unser aller Welt dreht sich nicht nur ums Dampfen. :emojiSmiley-04:

    ZumaFx
    War auch nur meine persönliche Vorliebe ganz allgemein. :emojiSmiley-04:
    Mit dem Titan hab ich ja keinerlei Erfahrungswerte. Aber bei Dual-Mesh und Leistungen um die 50 W kann ich mir vorstellen, dass dir Druck fehlt. Für mich ruft das eher nach 100 W (und Gewebe statt der Plättchen). :emojiSmiley-01: