Mothermilk - Clone Rezept

  • Heute gibt es mal einen Klassiker.


    Mother Milk für 30 ml Liquid


    2,7 % Bavarian Cream (CAP)

    3 ,0 % N.Y. Cheesecake (CAP)

    1,5 % Crusted (Käsekuchenrand) (TPA)

    5,0 % Erdbeere (Solub)

    2,7 % Sweet Cream (CAP)

    1,3 % Vanilla Custard (TPA)


    Dampfbar sofort.


    Wenn du kein Crusted zu Hause hast, dann einfach weg lassen, schmeckt genauso gut.


    Sollte nicht länger als 3 Tage stehen, sonst schmeckt´s muffig. Ich habe bis jetzt noch nicht raus gefunden, welches Aroma der Täter sein könnte. :D


    Deswegen mische ich das immer nur in 30 ml an , denn die sind spätestens in 2 Tagen vernichtet.



    So und jetzt gibt es noch eine Erklärung dazu :)


    Es sind 4,,86 ml an Aromen. Aromen enthalten PG. Also ist es nicht so gut, wenn du dann eine 50/50 Base nimmst. Denn dadurch wird das Liquid noch dünnflüssiger.


    Meine Empfehlung wäre also hier 70/30 zu nutzen. Oder in die 50/50er Base noch ein bisschen VG mit rein kippen.


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden