Joker Flavour - Jack's MTL Butterscotch Tobacco

  • !! ACHTUNG !!


    E-Liquid Aromen dürfen auf keinen Fall pur verwendet oder gedampft werden!

    Es ist den Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers unbedingt Folge zu leisten!



    Allgemeine Informationen zum Aroma bzw. Liquid

    Name des Liquids oder Aromas: Jack's MTL Butterscotch Tobacco

    Hersteller:Joker Flavour

    Geschmacksrichtung: Tabak

    Short, Long-Fill, Aroma, etc: Aroma in 10 ml Flasche

    Preis: 5,90 €


    Allgemein:

    %-Anteil des Aromas im gemischten Liquid: 10%

    Verwendete Base: (VG/PG/H2O bzw. PG/VG/H2O) 50/50

    Nikotin (mg) 6mg

    Reifezeit: Angaben schwanken zwischen 3 Tagen bis 5+ Tage, 18 Tage bei mir


    Test-Setup:

    Test-Setup (Akkuträger, Verdampfer) Spica Pro 1,0 Ohm Kanthal Coil, Vandy Vape Berserker 1.5 Mini 1,0 Ohm Fine Fused Clapton CoilSS316

    Mechanisch (ja/nein?) Nein

    Leistungseinstellung (Watt, Temperatur) 12-16 Watt

    Sonstige Veränderungen am Verdampfer, Akkuträger o.ä? Nein


    Sonstiges:

    Geschmack: Ein rauchigen Tabak mit einer perfekt abgestimmten Karamellnote

    Geruch des gemischten Liquids: Tabak, Karamell

    Lecktest (ja/nein, Geschmack?) Nein

    Farbe: braun (nach Reifezeit)


    Bewertung: :vp4.5:


    Fazit:

    Joker Flavour wirbt damit, dass dieses Arome speziell auf die Bedürfnisse der MTL-Dampfer abgestimmt sei. Ob das wirklich so ist, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Was ich aber sagen kann ist, dass sich dieses Aroma hervorragend in meinen MTL-Geräten dampfen lässt. Und es schmeckt genau so, wie es der Werbeslogan verspricht. Der Tabak ist eher ein leichter raucheriger Tabak. Kein schwerer Pfeifen- oder Zigarrentabak, der sehr im Vordergrund steht. Der Tabakgeschmack kommt eher von der dezenten Seite, ist aber durchaus gut erkennbar und leicht rauchig. Er schmeckt auch nicht künstlich, wie es so häufig der Fall ist, sondern recht natürlich. Die Karamellnote ist gleichberechtigt mit dem Tabakgeschmack. Das Karamell ist sehr gut getroffen und schmeckt wirklich gut. Kurze Zeit nach dem Inhalieren merkt man schon die süße Note und beim Ausatmen hinterlässt das Aroma eine süße Karamell-Note im Rachen, vergleichbar mit einem Werters Echte Bonbon. Die Süße des Karamell ist durchaus präsent, aber nicht erschlagend. Mit einem anderen Butterscotch-Tabak-Aroma, welches in diversen Foren sehr positiv in den Vordergrund gestellt wurde, hatte ich eher negative Erfahrungen, da mir hier das Karamell recht sandig und künstlich schmeckte, was bei diesem Aroma nicht der Fall ist. Mir schmeckt dieses Aroma sehr gut und man sieht wieder, dass nicht immer die "großen" präsenten Marken das Non-Plus-Ultra sind, sondern auch eher unbekanntere Hersteller tolle Kompositionen schaffen können. Aufgrund seiner Leichte und nicht vorhandenen Übersüßung werde ich es sicherlich kaufen. Aber ich hatte direkt 100 ml angemischt und der Vorrat hält noch ein wenig. :-) Danke auch an meinen Osterwichtel, der sehr gut meinen Geschmack mit diesem Aroma getroffen hat.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden