Mechlyfe Slatra RDA

  • Wenn auch in der falschen Farbe geliefert, ein interessanter RDA der Mechlyfe Slatra.


    Mit Dual Coil Mesh bestückt, kann er ordentlich Leistung verkraften.. 0.12:ohm1: bei 85 Watt Leistung .. Ordentliche Wolken, satter Geschmack...

    Sehr fummelig zu bestücken, wenn man keine vorgefertigten Mesh Streifen nimmt, sondern sie wie in meinem Falle selbst mit 300er Mesh zurechtschneidet.

    Kann er den Profile ersetzen ? Da bin ich mir nicht wirklich sicher, er ist aber gut genug, um ihn einem längeren Test auszusetzen.


    Hier die ersten Bilder:


           

  • Kurze Rückmeldung nach ca. einer Stunde Dauernuckeln...

    Das Ding braucht ordentlich Leistung und wird auch ordentlich heiß....

    Der Slatra kommt für Umsteiger von Standard Coils wahrscheinlich sogar noch am ehesten in Frage, da er den wärmsten Dampf unter denen von mir getesteten Mesh-Verdampfern liefert.

    Standard-Coil Nutzer stören sich ja am ehesten am kalten Dampf bei Mesh-Verdampfern....

    Ich glaube das recht gut beurteilen zu können, da ich den Großteil der Mesh RDA's mittlerweile persönlich getestet habe. Zudem kann man ihn auch mit Dual Standard Coils betreiben.

    Als Einstieg/Umstieg in die Mesh Welt erhält er von mir eine eindeutige Empfehlung... Er ist aber keineswegs anfängertauglich, da die Bestückung mit Mesh und Bewattung doch schon sehr fummelig ist.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden