Airflow Control

  • Eine Airflowcontrol regelt die Menge an Luft, die in den Verdampfer gelangt.

    Etwas weniger Luft führt häufig zu einem intensiveren Geschmack, begrenzt aber (neben dem Nachfluss) auch die maximale Leistung und die Temperatur des Dampfes.

    Bei Bottomcoilern wird empfohlen bei längerer Nichtbenutzung die AFC zu schließen, um ein Volllaufen der Verdampferkammer zu verhindern.

    Aus technischer Sicht ist dieser Tipp fragwürdig, da man die Kammer auch von oben abschließen müsste. Fakt ist, dass so ein Auslaufen durch die Airflow zumindest verlangsamt wird.

    AFC offen (links), halb geschlossen (mitte) und geschlossen (rechts).

    AFCopen.jpg   AFChalf.jpg   AFCclosed.jpg

Teilen