Vandy Vape Triple II RTA

  • Hier mal mein Review zu meinem Vandy Vape Triple RTA in silber.


    Wie der Name ja schon verrät, handelt es sich um einen RTA, der mit bis zu 3 Coils bestückt werden kann.

    Aber zuerst die technischen Details:


    Durchmesser: 28 mm

    Länge: 45 mm (ohne DripTip)

    Gewicht: 52 g

    Tankvolumen: 4 ml (7 ml mit Bubble Glas)

    Verdampfer-Anschluss: 510er Gewinde

    DripTip: 810er

    DripTip-Anschluss: 810er (510er Adapter im Lieferumfang)

    Luftzugregulierung: stufenlos regulierbare Honeycomb Airflow

    Befüllung: Slide-Topfill-System

    Material: Edelstahl

    Pyrexglas


    Er kommt in einer Kartonröhre, in der neben dem VD ein weiteres (klares, gerades) Glas, ein zusätzliches Driptip, ein Tütchen mit Ersatzdichtungen/-Schrauben sowie einem Tool zum Abmessen der Coilbeinchen zu finden sind. Ein Aufkleber daran verrät, das 6mm empfohlen werden. Weiterhin liegt ein gefalteter Zettel bei, der sowas wie die Bedienungsanleitung darstellen soll.

    Montiert ist ein Bubbleglas in grün/weißer Marmorierung und ein farblich dazu passendes Driptip. Das Deck hat eine längliche Honeycomb-Airflow und Aufnahmen für eben bis zu 3 Coils. Ich hab das grüne Glas und Driptip gegen das gerade Glas und das "durchsichtige" Driptip getauscht und nach gründlicher Betrachtung das Deck auf mein Tab521 geschraubt und mir 3 Coils mit 6,5 Windungen bei 3mm gewickelt und diese eingebaut. Das ging sehr einfach, dank der passend geschnittenen Coilbeinchen mussten die Schrauben nur festgezogen und die Coil ausgerichtet werden. Dazu hab ich den beliegenden Inbus benutzt. Vor dem Ausglühen sah das dann so aus:



    Dann kurz ausgeglüht, raus gekommen bin ich dann bei 0,24 Ohm



    Ok, dann die Watte rein, erstmal mit SSCC



    Die Watte hab ich etwas ausgedünnt, aber nicht sehr, da die Taschen recht breit sind. Zum Testen hab ich mich für Kokostazie entschieden, also damit beträufelt und den Tank montiert, das ganze dann auf meinen Jackaroo geschraubt, wobei sämtliche Gewinde sehr leicht liefen.


    Nachdem ich dann mein Wickelzeug verstaut hatte, hab ich ein paar Testzüge bei 60 Watt und voll geöffneter Airflow gemacht und bin sehr angetan. Ganz leicht restriktives DL und ein sehr weicher und leckerer Geschmack. Und der haut gut Dampf raus, bin schon gespannt, wenn ich den mit mehr Watt und meinen geliebten NI80 Triple fused Coils bestücke.


    Erstes Fazit:

    Für die knapp 23 Euro ein guter Verdampfer mit leckerem Geschmack. Besonders gefällt mir die Topcap, die man aufschiebt, um den Tank zu befüllen. Kein "wohin mit der Topcap" beim Befüllen, mit dem Daumen aufschieben, befüllen, zuschieben, fertig. Perfekt für Unterwegs/beim Auto fahren. Geht leicht auf, macht aber trotzdem einen stabilen Eindruck. Die 28mm benötigen schon einen etwas größeren AT, aber das ist für mich nur ein Detail, kein Nachteil.

    Von mir eine klare Kaufempfehlung, der kann Geschmack ;)

  • Vielen Dank für das Review! :thumbsup01:


    Hast Du zufällig auch die erste Version des Triple zum Vergleich?

    Ich mag meinen 1er sehr und überlege schon länger, ob es sich wohl lohnt die neue Version zu holen. :/

    Auf der Plusseite wäre für mich die Airflow, der Schraubdeckel des 1er wäre mir allerdings lieber.

  • Nee, den 1er hab ich nicht. Hab mir den auch angeschaut, aber ich mag ja sehr gern die Honeycomb-Airflow, daher hab ich den 2er genommen. So wie ich das sehe, ist der Luftschacht ggü. der 1er an den Enden hochgezogen und mit eben dem Honeycomb "Blech" überdacht.

    Der Schiebemechanismus ist sehr praktisch und auch absolut dicht. Darunter ist eine Öffnung wie bei dem 1er, also recht groß, so das beinahe alle Flaschenspitzen rein passen

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden