Adapter oder so

  • Ich suche einen "Ring", den ich zwischen VD und AT montieren kann, der sollte ca 3-4mm dick sein und das am besten in diversen Durchmessern, 25mm wären aber ok. Und NICHT gerippt wie diese "Heatsinks", am liebsten aus Edelstahl. Ich möchte den anbohren und mit kleinen Edelsteinen besetzen, daher sollte das Material nicht irgendwas sprödes sein.

    Gibts da "fertige", die ich dafür nutzen kann oder nach was müsste ich da genauer suchen ? Finde da irgendwie nicht das, was ich will, weiß aber auch nicht so recht, wonach ich suchen müsste. Wichtig wäre eben, das der Anschluss passt, idealerweise sogar gefederten Pol hat.

    Wäre toll, wenn ihr mir Suchbegriffe oder gar links posten könntet (ungern aus chinesien)

    Danke

  • Du meinst also keine Art Unterlegscheibe, sondern wie ein Heatsink mit integriertem 510er nur halt ohne Kühlrippen? Dürfte dann schwer werden falls sich kein Heatsink ohne Rippen findet.

  • Ja, genau, im Prinzip wie n Heatsink, nur eben massiv. Beautyringe sind nicht das, was ich suche, die machen die Basis breiter (passt dann nicht mehr auf den AT) und da ich die Steine darin versenken möchte, sollte da schon etwas Masse zum anbohren sein. Das Problem ist eben das "durchreichen" des Pin's. Keine Ahnung, was ich da alternativ nutzen/selber machen könnte ?

  • Melone

    Guter Tipp, danke ;)

    Ich tendiere im Moment zu einem Heatsink, über das ich dann ein Stück Rohr stülpen will, so verschwinden die Rillen auch komplett und ich kann die Gewinde bzw den Pol "original" benutzen. Muss nur erstmal passende Größen finden, so das ich auf insgesamt dann 23 und 24 mm komme. Ich muss eben sehen, wo ich ein Chrom- oder Edelstahlrohr mit entsprechender Dicke und Durchmesser her kriege und da dann passend sauber absägen.

    Mal schauen, eilt nicht, ist für meine Süße, irgendwie krieg ich bei der wohl nen HWV eingepflanzt, das soll ein weiterer Versuch werden ... :D

  • Wirst du brauchen, eine Scheibe funktioniert nicht, du musst einen männlichen 510er zum AT und einen weiblichen zum VD haben, da wirst du nicht unter 6mm (sichtbar, also ohne den Anschluß zum AT) kommen, und das ist schon ziemlich eng.

    Was du brauchst muss aufgebaut sein wie ein Heatsink, sonst bekommst du keinen Kontakt, oder musst den VD umbauen.

  • Naja, passt nur bedingt in den Thread "Adapter", ist aber in gewisser Hinsicht genau das, nämlich ein Adapter, der das letzte i-Pünktchen zwischen dem Auge und dem Sinn für Symmetrie erzeugt. Eine Kleinigkeit mit großer Wirkung fürs Gemüt: :emojiSmiley-133:


  • Ich liebe ausgerichtet.:thumbsup01:

    und es muss immer ganz genau passen und ich kann es gar nicht leiden, wenn es irgendwie krumm und schief ist.


    Da kauf ich einen schönen AT und einen schönen VD und dann sitzt das alles total schief aufeinander=O

    Was gar nicht geht: Ich gucke von vorne gerade auf das Display vom AT und zb die Luftschraube vom FeV guckt zur Seite, oder bei Namen (Brunhilde zb) sind nur die letzten Buchstaben zu sehen, oder die ersten, oder vielleicht ist der Name hinten und ich weiß gar nicht was da eigentlich für den Dampf zuständig ist.8| Oder das Fenster sitzt nicht mittig unter dem Namen und dann noch nicht mal mittig zum AT.

    Den richtigen Hass bekomme ich, wenn zb alles super ausgerichtet ist, was auch schon mal einige Zeit und Basteleien bedeuten kann, und dann verstellt sich mit der Zeit die Wickelbase zum Tankglas, weil es sich durch das ständige drehen doch noch etwas verstellt, gut zu merken zb beim Mato oder auch wieder der Brunhilde. Horror für mich, da kommt der Monk in mir so richtig in Rage.

    Das muss alles in Flucht stehen, sonst ist das nichts.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden