Mesh RDA Empfehlung bitte

  • Nach meinem Profile Mesh „Debakel“ hatte ich mich ja aus der Mesh RDA Welt zurückgezogen. Nun bin ich aber ja kein Sturkopf (auch wenn viele was anderes behaupten).


    Jetzt sehe ich aber ja auch, dass so viele Leute so unheimlich Freude daran haben. Also am Mesh, nicht an meinem Sturkopf. Also möchte ich aus persönlichem Interesse noch einen Versuch starten.


    Ich suche einen Mesh RDA (möglichst niedrige Höhe) und die passende Mesh Empfehlung für mechanische Nutzung.


    Mein Geschmacksprofil liegt im fruchtigen, nicht so süßen Bereich.


    Los geht’s! :winkewinke01:

  • Profile 1 oder 1.5 und dazu sowas: https://www.dann-lieber-dampfe…e-300-von-vandy-vape.html


    Komme damit, je nach Länge und Dicke bei 0,12 - 0,2 Ohm raus. Ich nehme normale Muschiwatte, roll die komplett zu einer Wurst und pack die unters Mesh. Läuft!


    Lohnt sich definitiv den mal auszuprobieren. Das Teil ist aber eine Liquidvernichtungsmaschine. Mechanisch mit der Pulse BF ist so eine 8ml Buddel in zwanzig Minuten leer, wenn man sich ranhält. :D

  • Ingo da du eher auf kleine Bauhöhen stehst, solltest du eher zu dem Profile 1 anstelle des Profile 1.5 greifen... 1. steht er dem 1.5er geschmacklich in nichts nach, zumindest nach meinem persönlichen Empfinden, 2. ist er kompakter

    als der 1.5er...

    Da du nicht unbedingt der Fan von ultrasüßem bist, würde ich dir 150er oder 200er Mesh von VandyVape empfehlen... Bei 300er Mesh, welches ich auch nutze, bekommst du die volle Dröhnung, könnte aber in deinem Fall

    aber eventuell zu viel des Guten sein... Wenn du es aber vorab mal testen möchtest, ohne dich in ein Abenteuer stürzen zu wollen, melde dich, gehen wir einen Kaffe trinken, bringe ich beide mit, kannste dann entsprechend testen.


    Ich habe auch noch den VandyVape Mesh V2 aber der kann meiner Meinung nach nicht mit den beiden mithalten und ist zudem auch noch wesentlich klobiger, auf deinen filigranen BF würde das wohl eher komisch aussehen...

  • Mechanisch bestücke ich aktuell alles mit 200er Edelstahl fein(!!) von Zivipf. Gibt es leider nur als Bögen, lässt sich aber leicht schneiden.
    Allerdings ist das so filigran, dass die Bestückung ziemlich friemelig sein kann. Aber das Ergebnis ist für meine Belange top. Hab etliche Varianten an Material, Drahtstärke und Mascheinweite durch und das ist für mich der unangefochtene King.
    Je nach Größe lande ich bei 0,3-0,4 Ohm. Klingt viel, ist aber verdammt flott und macht gemessen an der Leistung beeindruckend viel Dampf.
    Alles unter 0,2 Ohm war mir mechanisch zu aggro. Aber ist ja wie alles immer sehr subjektiv... :emojiSmiley-04:


    Bezgl. RDA fehlen mir ausreichend Vergleichsmöglichkeiten. Aber ich mag z.B. den Mechlyfe Slatra lieber als den Profile. Ist halt Dual-Mesh...

  • Ingo


    Mesh und nicht süß, daran wird es scheitern.


    Ich habe jetzt alles mit Mesh durch und es ist mir fast immer zu süß, oder besser gesagt schmeckt es mir mit einer Coil anders besser.

    Und der Profile, ist eh so ein Zicken Teil.


    Der Kylin M ist da schon sehr viel besser in der Handhabung.

    Wenn du möchtest, schicke ich dir den Mal und du testest ihn mal 2-3 Wochen.

    Ich habe aber nur noch das Mesh aus Edelstahl und das Kanthal Mesh hier, musst du bei Interesse einfach testen.

  • Und der Profile, ist eh so ein Zicken Teil.

    Ernsthaft ? Ich habe diese Erfahrung nicht gemacht ... Interessiert mich wirklich mal, was findest du schlecht an dem Profile 1er, bzw. wo zickt er herum ?

    Beim Bestücken, oder was gefällt dir nicht an dem ?

    Oder ist es die Tatsache, dass die Klemme nicht so wie beim Kylin M gefedert ist ? Aber der Kylin M ist halt auch kein RDA und passt entsprechend nicht zu

    der Anforderung von Ingo..

  • Nachtrag:
    Ich hab hier ca. 15 verschiedene Gewebe rumfliegen. Von diesen Plättchen hab ich auch noch allerlei. (Bin ich aber nicht mit warm geworden.)
    Wenn ich es mal hinbekomme etwas Ordnung zu schaffen, kann ich Dir Testmaterial schicken.

    ice-land
    Ingo sucht ja einen RDA. Ich glaube er ist Tankverweigerer... :emojiSmiley-28: [Edit: zu langsam]
    Aber den Kylin M ziehe ich auch jederzeit dem Profile vor. :ok1:
    Die Süße war anfangs auch mein Problem. Ich dampfe ja nur herbes Tabak-Liquid. Nach viel Rumprobiererei geht es jetzt aber einigermaßen. Aber die Tendenz ist da - stimmt.

  • Ich habe den mal vom meinem Kumpel hier gehabt und da muss man penibler die Watte verlegen, als Beim Kylin. Der Kylin M kann nicht Siffen, der ist einfach trocken wie die Wüste.


    Auslaufen kann er also auch nicht und die Handhabung finde ich persönlich einfach besser.


    Mein Kumpel hatte bei seinem anfangs auch keinerlei Probleme, aber irgendwann siffte der auch immer wieder bei ihm, und obwohl er der absolute Verfechter vom Profil ist, er hat 3 von den,


    stehen die jetzt in der Ecke, weil er sich den Kylin geholt hat und nur noch den nutzt, weil er ihn auch als unkomplizierter empfindet.



    Wie gesagt alles nur meine Meinung und die Aussage meines Kumpels.


    Aber ich habe echt kein Problem damit, ihm den Kylin M mal für ein Paar Wochen zu leihen und die Mesh beizulegen.


    Dann kann er sich ja selber ein Bild von machen.


    Denn was uns beiden gefällt, muss ihn ja nicht gefallen.


    Ach und die Bauhöhe vom Profile zeckt mich auch nicht an, außer man schnallt den auf eine Tube :schaem1:

    Es ist nett wichtig zu sein, aber es ist wichtiger nett zu sein.

  • Nachdem lazo61 aufgefallen ist, das ich hier irrtümlicherweise vom Falschen Profile ausging,:facepalm01: muss ich mich aus der Diskussion wieder rausnehmen.


    Sorry Ingo, es geht ja um Tröpfler.:schaem1:


    Ich kann dir zwar auch den Profile Tröpfler zum Trsten anbieten, aber da er ja beide Systeme besitzt, kann er dir auch beide zum Testen überlassen.

    Ansonsten jeder Zeit.:victory01:

    Es ist nett wichtig zu sein, aber es ist wichtiger nett zu sein.

  • Jo, ice-land sprach vom Profile Unity RTA, der schon einen geübte Hand benötigt und nicht ganz so einfach zu bewatten ist wie der Kylin M RTA... Diesen kann man sicher auch als zickig bezeichnen..


    Hingegen kenne ich kaum einen Profile RDA Nutzer, der ihn im Umgang als schwierig empfunden hätte..


    Ich bin auch eher der Fan von Namensgebungen, die eine Verwechslung ausschließen... Profile, Profile Unity, hätte man auch kreativer sein können bei der Namensgebung..

    So kann es immer mal zu Verwechslungen kommen.

  • Mesh und nicht süß schließt sich meiner Erfahrung nach auch aus.


    Kommt drauf an, was du damit dampfen möchtest. Ingo

    Da muss ich ice-land zustimmen.


    Wenn man nicht wirklich auf Süßzeug steht, lohnt sich Mesh kaum. (Persönliche Erfahrung), alles was in die herbere Richtung geht schmeckt darin eher.. bäh.

    „Geld besteht aus Zahlen und Zahlen sind unendlich, wer Geld benötigt um glücklich zu werden, dessen Suche nach Glück wird unendlich sein.“

  • Das Blöde an der Angelegenheit ist lediglich, dass es kaum eine Auswahl an Mesh RDA 's gibt, die mir bekannten sind Wotofo Profile 1, Wotofo Profile 1.5, Vandy Vape Mesh V1 und Vandy Vape Mesh V2.


    Dann gibt es wohl noch was Cthulhu - Iris Mesh nennt sich das Ding... Und dann wird es aber auch schon sehr knapp... Ich würde auch gerne weitere ausprobieren, falls noch andere bekannt, gerne hier mal nennen...


    Ich bin ja experimentierfreudig und würde mich auch weiterer Verdampfer aus der Gattung Mesh RDA annehmen... Ich frage mich, ob der Markt dafür einfach zu klein ist oder weshalb da nicht noch wesentlich mehr in der Richtung kommt...

    Ich kann ja nicht so einem kleinen Kreis der Dampfer angehören, dem das so sehr zusagt, oder vielleicht doch ? Lohnt es sich einfach nicht für die Hersteller ?

  • Basti der Black Belt ist mir vorher auch schon mal über den Weg gelaufen, hatte auch einen Youtube Review gesehen.. aber das Ding scheint nahzu unbekannt zu sein... Als ich damals schaute, kostete das Ding auch noch 120 € oder so, für einen Test ohne

    irgendwelche tatsächlichen Erfahrungsberichte empfand ich das zu viel... Danke für den Hinweis auf die Clone, tatsächlich hat 2fdeal den als Clone, wenn die mal wieder versenden,(aktuell Versand bis zum 10.2. ausgesetzt) werde ich mir mal den Clone zum Testen holen.


    Sollte der tatsächlich gut sein, könnte ich mich auch für das Original begeistern....

  • Hab mir gerda nochmal den Review auf Youtube angeschaut, wo jedoch gesagt wird, dass der Profile besser funktioniert und der Black Belt hat lediglich ne 6.5 in der Bewertung erhalten... Ich glaube, ich werde den doch nicht testen.


    Ich kann echt nicht nachvollziehen, warum es so wenig Mesh-Hardware gibt.... Wir Mesh User scheinen echt nicht wirklich von Interesse zu sein...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden