Wie seid ihr zum Dampfen gekommen und habt den Umstieg geschafft ?

  • Ich hatte durch Zufall im Internet ein Forum gefunden mit Namen ERF. Aus Neugierde hatte ich mir die E-Cigs DSE 103 und DSE 801

    bestellt. Nach heutigen Stand waren es furchtbare Geräte. Konnte aber trotzdem den Zigarettenkonsum einstellen. Die Geräte wurden

    wie bekannt, von Jahr zu Jahr besser und die Anschaffungen dazu immer extremer.

  • schon witzig wenn ich so lese mit welchen Dampfen hier viele umgestiegen sind. Von solchen Highend Geräten war 2011 noch weit und breit nix zu sehen :)

    Bei mir war es damals auch so das ich gerne und viel geraucht habe. So 1,5-2 Big Packs am Tag gingen da locker durch. Eskaliert ist die Sache dann als ich mit meiner (damals noch zukünftigen) Frau zusammen gezogen bin. Die hat sich dann nämlich bereit erklärt mir die Fluppen zu stopfen...was dazu führte das eigentlich immer eine Kiste mit Zigaretten auf dem Tisch stand. Ich mutierte dann vom starken quasi zum Kettenraucher.

    Das und nicht zuletzt auch die Tatsache der Familienplanung machten es dringend notwendig da was zu ändern. Zum Glück hatte mir mal eine Freundin begeistert von diesem neuen Zeug aus Fernost berichtet...und das hatte ich mir auch mal bei ihr angesehen : eine Art Kugelschreiber den man mit kleinen Wattekartuschen befüllte auf die man eine Flüssigkeit träufeln musste. (Der Vorläufer der Ego T)

    Die Geschichte war eine Weile her und daher mal googeln ob es sowas noch gibt...und siehe da, nix mehr mit Watte und träufeln sondern mit kleinen Tanks zum befüllen...und dieser komische Schweizer (Philgood) erzählt mir da auf YouTube das Ding funktioniert richtig gut.

    Die Bestellung ging noch am gleichen Abend raus. Ein Ego T Starterset und ein paar Liquids mit 18 mg Nikotin. Hat damit tatsächlich auf Anhieb geklappt und ich war sofort vom Kettenraucher zum Dampfer mutiert...

    Die Jahre danach gab es viele Flops und Fehlkäufe, aber am wichtigsten, einen Rückfall zur Zigarette hatte ich nie :)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden