Vapestreet - Puffing Jack

  • !! ACHTUNG !!


    E-Liquid Aromen dürfen auf keinen Fall pur verwendet oder gedampft werden!

    Es ist den Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers unbedingt Folge zu leisten!


    Allgemeine Informationen zum Aroma bzw. Liquid

    • Name des Liquids bzw. Aromas: Puffing Jack Premium Liquid
    • Hersteller: Vapestreet
    • Geschmacksrichtung: Überreife Südfrüchte, Bananenkonfitüre, saurer Joghurt, leichte Rumnote
    • Empfohlene Dosierung: (%-Anteil im Liquid lt. Hersteller): Shake and Vape
    • Short, Long-Fill, Aroma, etc: Shortfill
    • Preis: 18-20 Euro
    • Durchschnittlicher Preis (falls ermittelt): etwa 19 Euro

    Zusammensetzung des Liquids:


    Allgemein:

    • %-Anteil des Aromas im gemischten Liquid: -
    • Verwendete Base: (VG/PG/H2O bzw. PG/VG/H2O): 70/30
    • Nikotin (mg): 3,3mg
    • Reifezeit: Keine - eine Woche

    Test-Setup:

    Sonstiges:

    • Geschmack: schmeckt anders als es riecht, obwohl die süße, überreife, gelbe Banane immer mitschwingt und dominant ist. Der erste Zug hat nach purer, cremiger Banane bzw. Bananenmarmelade geschmeckt, beim zweiten kam dann eine interessante, dunkle Schokoladennote mit, die vom Geruch her nicht zu erahnen war, aber bei jedem Zug zu schmecken ist. Schließlich gesellte sich eine säuerliche Note nach Joghurt oder Buttermilch hinzu. Vom Rum schmeckt man so gut wie nichts bzw. gar nichts. Sobald die Wicklung auf Temperatur ist, schmeckt es ziemlich gut kombiniert nach all den erwähnten Geschmacksnoten, beim inhalieren merkt man die cremige Banane am deutlichsten, beim ausatmen die säuerliche Joghurtnote. Der Joghurt ist nicht dominant oder künstlich, er fügt sich gut in die Gesamtkomposition ein. Die Banane wirkt schon fast fermentiert, vielleicht ist das die Rumnote. Das Liquid ist für mich nicht zu süß, sondern perfekt abgestimmt und die säuereliche Note fügt sich sehr gut ein. Ein sehr interessantes und facettenreiches Liquid, was durchaus sehr lecker schmeckt. Allerdings ist das definitiv nichts für jeden Tag, ab und zu mal ein Tank davon ist aber auf jeden Fall ne feine Sache. So wirkt das Liquid für mich im Ares MTL, mit jedem Zug ein etwas anderes Aroma, auch die Watteinstellung spielt eine Rolle.
      Im Tauren RDTA bildet das Liquid mehr eine Einheit, in der keine der Noten wirklich dominant ist, sondern ein leckeres Gesamtbild ergibt und sehr ausgewogen schmeckt. Süß, säuerlich, cremig, dunkel. Ich finde es MTL wesentlich interessanter als DTL, schade, dass es davon keine 50/50 Version gibt.
    • Geruch des gemischten Liquids: reife Bananen, Bananenmarmelade, leicht nach saurem Joghurt / Buttermilch
    • Lecktest (ja/nein, Geschmack?): bisschen, schmeckt sehr dominant nach süßen, überreifen Bananen/Bananenmarmelade und etwas säuerlich.
    • Farbe: Durchsichtig, klar
    • Bewertung: :vp5::vp3.5:
    • Fazit / sonstige Bemerkungen: Ob ich es nochmal kaufen würde? Unsicher, bei dem Preis. Allerdings ist das auf jeden Fall eine nette Erfahrung und wert, es zu probieren. Wer auf cremige, ausgewogen süße Liquids steht und dazu Bananen mag, der ist hier genau richtig. Ein sehr interessantes und facettenreiches Liquid, das zu überzeugen weiß. Etwas ähnliches ist mir noch nicht untergekommen, auch wenn ich bei manch einem Zug dachte, ich dampfe gerade Maulwurfkuchen von Vaporist - es ist dennoch ein komplett anderer Geschmack. Allerdings brachte es mich MTL öfter mal fast zum Husten, was mir sehr selten passiert. Weiß nicht, woran es liegen könnte. DTL hatte ich das Problem nicht.
      Einen Punkt abzug gibt es für den doch sehr hohen Preis, einen halben Punkt abzug, weil man es nicht ständig dampfen kann (Ich jedenfalls nicht). Danke an lazo61 für das zur Verfügung stellen des Liquids!
  • lazo61 Vielen Dank für das Liquid, da ist das Review wohl selbstverständlich. Wollte mir extra bisschen Zeit lassen, damit ich es auch ausgiebig dampfen kann.


    Waldmeisterchen Es ist wirklich sehr bananig, ist die Hauptnote davon. Ich finds aber lecker, ich mag Bananen. Wobei ich keinen künstlichen Bananengeschmack mag, dieses hier kommt aber sehr gut rüber.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden