Highendsmoke

  • Vielleicht habt ihr ja das Problem mit dem DOVPO RIVA Mod mitbekommen. Da ich den Mod Ende November bei Highendsmoke gekauft habe schrieb ich den Shop an. Am Folgetag wurde ich lediglich per Mail gefragt ob ich einen Umtausch wünsche oder mein Geld zurück haben möchte. Als das geklärt war bekam ich per Mail den Retourenschein für DHL und am selben Tag wurde ein neuer RIVA verschickt.

    Zwischen Reklamation und Austausch vergingen 3 Tage.

    Auch wenn ich aus Gründen nicht gerne bei HES bestelle muss ich sagen, dass die unkomplizierte Handhabe bei Reklamationen erste Sahne ist.

  • Ich habe eigentlich nur positives von HES zu berichten. Besonders der SuperSale ist immer mega günstig! Doch einmal habe ich im SuperSale ein Liquid von Benchmarx 510 "Die Pistazien Creme" 4x bestellt. Und bei mir kamen nur 2x an. Obwohl auf dem Verkaufszettel, der dabei war, 4x aufgelistet war. Ich bin dem aber nicht hinterher gegangen. Waren nur 10Euro verlust. Vielleicht ein Fehler von mir. Aber ich bin sonst eigentlich recht zufrieden mit HES. Habe da schon viel bestellt. Und ich wurde sonst nie enttäuscht. Auch kamen die Sachen immer innerhalb 3 Werktagen bei mir an. Auch wenn das ein ableger vom Britischen Tabbakkonzern ist. Finde ich den Online-Shop einfach gut. Die Preise sind einfach unschlagbar, im SuperSale.

    Im Offline-Shop von denen wollte ich mal einen Vd kaufen, die Brunhilde MTL. Und als ich das dem Verkäufer sagte, riet er mir zum Expromizer V4 ( das war damals der neuste von Exvape ). Er meinte das die Verdampferkammer bei der Brunhilde viel zu gross sei und der Geschmack darunter leiden würde. Ich dachte mir OK, dann hören wir mal auf den Herrn Verkäufer, und kaufte den Expromizer V4. Was ich eigentlich nicht bereute. Aber ob der Geschmack nun besser war als in der Brunhilde MTL, weiss ich nicht. Ich denke da könnte man drüber streiten. Denn die Bruni MTL macht ja auch einen guten Geschmack, trotz grösserer Verdampferkammer. Und preislich war da kein grosser Unterschied. Die haben beide 40 Euro gekostet. Somit habe ich keinen wirklichen Verlust gehabt.

  • 4x bestellt. Und bei mir kamen nur 2x an. Obwohl auf dem Verkaufszettel, der dabei war, 4x aufgelistet war. Ich bin dem aber nicht hinterher gegangen. Waren nur 10Euro verlust.

    Hatte ich auch.

    5x Dead Rabbit 3 Bubble Glas bestellt, kamen 2 an.

    Direkt im Chat geschrieben, haben sofort eine weitere Sendung fertig gemacht, da waren aber statt 3 nur 2 drin.

    Das Letzte wurde dann in einem dritten Umschlag verschickt.


    Wat n Aufwand. ^^

  • Nun, es kann schon sein das ich ein wenig zu larifari mit dem Betrag umgegangen bin. Habe jetzt sozusagen 10Euro pro Liquid bezahlt. Denn das Liquid war mit 5Euro pro 60ml-Flasche angepriesen. Was ich dem HES-Online-Shop aber verzeihe denn ich habe insgesamt, wenn ich meine ganzen Bestellungen bei HES zusammen rechne, schon mind. 500Euro gespart. Wie gesagt der SuperSale bei denen ist unschlagbar für Neuware. Da gehen die manchmal 50-60%, oder noch mehr, runter. Da kann ich die 10Euro schon noch verknusen. War ja ne einmalige Sache, mit dem zu wenig geschickt bekommen. Sonst lief ja immer alles aalglatt. Die 10Euro spende ich dann gerne mal dem Verein. Ich finde HES super und schiesse denen deshalb auch nicht unbedingt ins Bein. Bin und bleibe ein treuer HES-Kunde. Fehler machen Menschen und Menschen machen Fehler :)

    -= Möge dir das Liquid nie versiegen!!! =-



Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden