Aromaberatung - ähnliches Aroma wie New Firecastle 'Pfeife' gesucht

  • Hallo zusammen,

    Vllt. auch sentimental bedingt, weils eines meiner ersten war, rauche dampfe ich sehr gerne das Aroma "Pfeife" von New Firecastle bzw. Riccardo (keine Ahnung wie die verbandelt sind, aber irgendwie hängen die zusammen). Der Lognfill und das fertige Liquid sind von NF, das Aroma 'Konzentrat' von Riccardo. Schmecken aber alle identisch.
    Beschrieben wird es als "köstliche, mittelstarke Komposition mit einer kleinen, feinen Süße". Hat natürlich - wenn nur ganz entfernt - nichts mit Pfeifentabak am Hut.
    Wenn ichs beschreiben müsste, würde ich sagen 1% English Mixture (übrigens auch sehr gut!) von La Tabaccheria (das ist ja eher sehr herb und schallert gut rein von der Intensivität), sehr viel süßer und dann noch 5% irgendwas drumherum. Ingesamt würde ich sagen es ist ein relativ süßes aber mildes Tabakaroma.

    Da ich mal etwas neues entdecken will: Kennt jemand ähnliche Aromen?
    Ich weiß, die Geschmacksbeschreibung ist jetzt nicht sehr aussagekräftig, vllt. kennts ja jemand und kann ergänzen.

  • Wenn du das "rauchst", schmeckt das sicher ieehh ;)

    Ich bin nicht so der Tabakfan, außer TabakRoyal, das ist mega lecker, aber schmeckt weniger nach Tabak, der ist nur "drumherum" und eher dezent darin.

    Evtl. solltest du dir ein paar reine Tabakaromen besorgen (herbes, süßliches, rauchiges) und dann mit anderem mixen, z.b. sind Nuss (Pistazie, Walnuss, Haselnuss) und Karamell sowie Vanille gute Ausgangsstoffe, um sich seine "Tabak-Liebingsmische" zu machen.

  • Ich steh auch nicht so auf Tabak Aromen,

    hab aber von jemand ausm Forum mal eine Probe

    Blue Wood bekommen die ich überraschend gut fand.

    Also wenn man Aromen mit deutlichem Tabakgeschmack mag,

    sicher einen Versuch wert.

    Persönlich bin ich auch eher der Tabak Royal Fan, bzw finde ich die Flavorist Aromen

    schon ganz gut.

    Aber der Tabak ist da Nebensache, wobei ich mir vorstellen kann, dass das eine oder andere von den neuen

    ganz gut ist, auch für Tabakfreunde. Das "Dark" würd mich schon mal interessieren, wäre wahrscheinlich einen Versuch wert.


    Und natürlich DAS HIER

    da kann man auch dauernuckeln:thumbsup01:da hab ich noch was von..hm...muss mal wieder in den Tank

  • Ich hab - da zufällig im Sale und die VK dann umsonst waren - ein Fläschlein Bad Candy - True Tabak erstanden.
    Viele Tabak Aromen gehen irgendwie in drei Richtungen:
    1. NETs (schmeckt dann meist so, wie der Tabak in der Packung riecht - man bedenke; Tabak schmeckt ja wenn man ihn raucht, selten so, wie er riecht)
    2. Schokoladige Noten

    3. Irgendwas völlig abgespactes, was leider oft gar nicht passt


    Das Aroma würde ich zu 3. zuordnen, leider im negativen Bereich. Es schmeckt für mich als dampfe ich irgendein Lösungsmittel oder Farbverdünnung. Schade. :|

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden