Coil Rechner (App) für iOS gesucht

  • Kennt jemand einen brauchbaren Coil-Rechner als App für iOS, der aktuell auch verfügbar ist?

    Entweder bin ich zu doof zum Suchen oder Apple hat wirklich konsequent alles im Store verbannt, weil Dampfen böse ist.

    Er sollte zumindest Fused Claptons mit x Kernen halbwegs treffsicher errechnen können.

  • Und wenn man einmal im Apple-Universum gefangen ist... :emojiSmiley-30:

    Sehr Schade. :emojiSmiley-22:
    Steam Engine finde ich auf dem Handy halt etwas unkomfortabel. Ich habe da auch immer das Problem dass die Werte im Wire Wizard bei mir nicht hinkommen.
    Klappt das bei Euch einigermaßen genau? Ich hab da gerne mal Abweichungen von bis zu 25%.

  • Guybrush Peepwood

    wenn du steamengine nimmst, da kannst ja nicht all zu viel falsch machen bei den Eingaben (evtl Beinchen-länge vergessen, aber das sollte keine 25% ausmachen). Der rechnet bei den Materialien mit den "Standard-Ohm-Werten", da liegt es sicher nicht dran.

    Ich hab mir ja einen eigenen Rechner gebastelt (open office) und rechne dort mit den Werten, wie sie Zivipf angibt, passt soweit.


    Du könntest mal einen Meter von deinem Draht nehmen und dessen Widerstand messen ? Weiss ja nicht, woher du deinen Draht hast, ich nutze bis auf den 0,1er Mantel aus Edelstahl sonst nur zivipf-Drähte, da stimmen die Werte.


    Edit:

    du kannst bei steamengine auch eigene Drähte eingeben, dafür brauchst du die Werte: Ω mm²/m, für Heatcapacity J/g×K und für die Density g/cm³. Dann klickst du auf "Custom materials" und gibst in die Felder die Werte ein, oben drüber noch einen Namen und dann kannst du im Rechner deinen Draht wählen (meist ganz unten in der Liste). Alternativ kannst du Material auch per JSON-Data importieren

  • Dochdoch - ich schaffe es bestimmt mich irgendwo zu verschluddern... :emojiSmiley-28:


    Meine Drähte sind von allen möglichen Herstellern. Neben Zivipf halt die üblichen Chinahersteller: Coilology, Geekvape, Demon Killer, Vivismoke, Vandy Vape,...
    Wahrscheinlich fallen die eh alle vom selben Band. :emojiSmiley-01:

    Ich hab es auch nur ein paar mal vorher kalkuliert. Da hat es dann nicht wirklich gepasst und ich hab einfach drauflosgewickelt. Man weiß ja nach einiger Zeit in etwa, wo man mit welchem Draht landen wird.

    Werde aber in Zukunft wieder vergleichen. Wäre schon schön, wenn ich es - gerade bei neuem Draht - etwas planbarer hätte.


    Wenn ich meinen Multimeter finden sollte, kann ich dann auch mal je einen Meter messen. :emojiSmiley-106:
    Weiß allerdings auch nicht wie genau das Ding ist.

  • Nimm auch einen Meter von Zivipf, dann kannst gleichzeitig sehen, wie genau dein Multimeter ist ;)

    Ich guck meist erst hinterher, was denn die Berechnung sagt. Erstmal einfach Draht bauen, dann ggf. ne Coil wickeln und dann eben rechnen (oder auch nicht, letztlich zählt eh, was der AT da rechnet und befeuert).

    Manchmal spiel ich aber auch einfach nur mit dem Rechner, rechne diese und jene Kombi und baue dann doch was ganz anderes oder gar nix.

  • Ich bekenne mich als ein Applefan seit 1986. Mein Chef hat mir ein iPhone geschenkt. Ich nutze es aber nur ohne Karte zum Filmen auch wenn vieles unkomplizierter funktionieren könnte. Aber es gibt ein paar "no go's" - keine Vape Apps - kein Googlepay - alle meine Verläufe in WhatsApp wären bei einem Wechsel auch weg und da befinden sich alle meine journalistischen Kontakte.


    PS.: Da Apple die VapeApps verbannt hat, ist auch die SXmini G-Class unbrauchbar geworden. Mit der AndroidApp gibt einen Kontakt zur Box mit der IOSApp soll es funktioniert haben.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden