Dinner Lady | Summer Holiday | Sunset Mojito Special Edition

  • ACHTUNG:


    E-Liquid Aromen dürfen auf keinen Fall pur verwendet oder gedampft werden!

    Es ist den Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers unbedingt Folge zu leisten!


    Allgemeine Infos


    Hersteller: Dinner Lady


    Geschmacksrichtung:Mojito


    Basis des Aromas (PG/VG/H2O): ??? ich schätze mal 50/50


    Liquid: 20 € für 50 ml Liquid --- gibt es auch als Longfill


    Nikotin (mg): 0mg


    Reifezeit: keine - fertiges Liquid


    Test-Setup Akkuträger, Verdampfer: Geekvape Tengu RDA auf der VGOD


    Mechanisch: ja


    Leistungseinstellung: ca 60 Watt


    Sonstige Veränderungen am Verdampfer, Akkuträger o.ä?:


    Lecktest: Wie ein gut gemixter Mojito bei dem man den Alkohol nicht schmeckt


    Farbe: klar



    Eigene Bemerkungen:

    Sucht euch einen Film aus der Karibik mit Meeresrauschen, der Geräuschekulisse einer Strandbar mit leichter Raggeeuntermalung heraus. Schließt die Augen und machte einen ordentlichen Zug an der Dampfe. Die erste Hälfte atmet ihr durch die Nase aus und der Rest durch den Mund. Ihr befindet Euch in der Karibik und schlürft einen Mojito. Das Zeug ist echt gefährlich - sehr hohe Suchtgefahr.


    Geliefert wird das Liquid in einer Glasflasche mit Pipette. Für die meisten Verdampfer grausam. Für einen RDA - wird die Bezeichnung "Tröpfler" damit visuell erfahrbar. Gut das Zeug ist schweinemäßig teuer und wenn es nicht im Sonderverkauf gewesen wäre hätte ich es niemals gekauft. Für ein Allday halte ich es zu speziell aber es gibt viel zu viele Momente, wo man sich einen Karibikstrand beamen möchte und dann muss dieses Liquid in den RDA



    Bewertung: (0-5 Vapoos): :vp5:

  • Eine kleine Nachbemerkung.


    wenn man den lecktest mit einen kleinen Tropfen macht merkt man es nicht. Ist er aber größer dann spürt man diese prickeleffekt auf der Zunge, den man von der Brause-Liquids kennt. Wer das nicht mag - Finger weg. Beim dampfen ist der Effekt eher klein - das richtet sich sehr nach der Wolkengröße.

  • Jesily


    Frische in Form von Koolada ist keine drin. Auch kein Menthol - das wäre nur grausam.


    Ich habe schon viele Getränke Liquids ausprobiert aber das ist das Authentischste.


    Der Nachteil ist diese Pipettenflasche - nicht jeden Verdampfer kann man damit befüllen. Der braucht schon größere Lquidlöcher. Sämtliche Topcoiler, die ich kenne scheiden aus. Ein Taifun GT4 brauch ca, 12 gefüllte Pipetten bis der Tank voll ist - das kann nerven.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden