Was war hinter dem Türchen?

  • Natürlich ist dieser Thread inspiriert durch dampfen18 s Adventskalender - aber ich lade jeden, der kalendert, ein, hier zu schreiben. Egal ob Liquid, Kosmetik, Schokolade oder Werkzeug (oder was es da sonst noch so gibt) - wenn ihr einen Adventskalender euer eigen nennt und begeistert jeden Tag das Türchen öffnet, dann lasst uns daran teil haben.


    Ich habe mein erstes Liquid bereits im Nauti GT.

    Vorab: Ich war schon mal total geflasht von dem Etikett. Da es aus der Hexenküche stammt, ist nicht nur der Name drauf, sondern auch noch eine kleine Hexe auf dem Besen. So was von süß!


    Apropos süß: Mein Liquid heute heißt wohl Milieu und ist sehr lecker. Ich komme nur wieder mal nicht dahinter, was alles drin ist. Es schmeckt süßlich, nach Vanille (?) und dann noch mehr, was ich nicht identifizieren kann. Aber wirklich richtig toll. Lege den Dampfer gerade kaum aus der Hand. :jajaja02:


    Von meiner Mitbewohnerin habe ich einen Teekalender bekommen. Darum gibt es heute Abend eine Kanne Maroc Mint - äh, Entschuldigung, marokkanische Minze. :D

  • Da klemm ich mich mal gerne hier mit rein bei der Kalenderbeurteilung ;)


    In meinem ersten Päckchen war "Krümelmonsta", ebenfalls aus der wirklich toll gestalteten "Hexenflasche" :D

    Sehr, sehr lecker, ich frag mich schon, ob das überhaupt noch zu toppen geht.

    Getestet hab ich es im DropDead-Tröpfler und schmecke einen Keks mit einer leckeren Himbeerfüllung. Ein leicht säuerlicher Unterton ist drin, den ich mit Rhabarber assoziere und das ganze wird durch ?Vanille? abgerundet. Wirklich sehr lecker und rund, obwohl erst vor 3 Stunden ausgepackt, ist die 10ml-Flasche schon halb leer :D

    Ich bin ja eher ein süßer und da hat unsere liebe dampfen18 voll ins Schwarze getroffen bei mir ;)

    Vielen lieben Dank, bin schon sehr gespannt auf morgen

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • So in der Art wie Crazy Tom haben wir eigentlich auch immer, da sind dann immer so leckere Marzipan Stückchen drin, bin natürlich jedes Mal überrascht :nyam2:.


    Bin schon mit schlechtem Gewissen ins Esszimmer gegangen, nicht das ich es übersehen habe. Aber - nichts :grosseaugen1:. Mein Mädel hat nur mit den Schultern gezuckt, haben wir wohl beim letzten Einkauf nicht dran gedacht. Muss aber schleunigst nachgeholt werden. :ok1:

  • Dieses Jahr haben wir auch keinen Adventskalender. 👀


    Da es zum Thema passt und wir hier unter uns sind (😂) erzähle ich euch mein peinlichstes Adventskalender-Erlebnis. Meine Frau und ich haben früher immer mit viel Liebe Adventskalender für den jeweils anderen gebastelt.


    Nun begab es sich vor einigen Jahren, dass ich mitten in der Nacht aufgewacht bin und unheimlich Heißhunger auf Süßigkeiten hatte. Das hatte ich früher öfter. Nun taperte ich also im Stockdunkeln durch die Bude und hatte die Eingebung. War ja nach 0:00 und somit offiziell erlaubt mein nächstes Türchen zu öffnen.


    Kurz Licht an, Nummer finden, Licht aus. Vorsichtig ausgepackt. Zellophanbeutel war drin mit runden „Bonbons“. 🤔 Eigentlich mag ich keine Bonbons... Egal, Zucker musste jetzt rein. Also vorsichtig ausgepackt und in den Mund. Fühlte sich an, als ob ne Füllung drin ist. Von außen schmeckte es recht unsüß. Also draufgebissen... auf die BADEKUGEL!!! :grosseaugen1:


    DAS war soo ekelhaft, ihr könnt es euch nicht vorstellen. Ich habe den Seifengeschmack noch tagelang inner Fre##e gehabt. :kotz01:


    🤣😂🤣


    Meine Frau hat sich natürlich weggeschmissen am nächsten Tag! ... und ich das Tütchen mit den Badekugeln...


    :machinegun01:

  • So, nun habe ich das 2. Päckchen geöffnet und diesmal kam zum Vorschein das Liquid "Schmatz". Trotz des anhaltenden Salbengeschmacks habe ich es in den Tröpfler gepackt und zum Vorschein kam ein sehr leckeres Fruchtliquid. Ich finde, es schmeckt fast wie ein Himbeerbonbon, manchmal meine ich aber, eine leicht keksige Note zu schmecken. Es ist auf jeden Fall so interessant im Geschmack, dass es in den nächsten freien Verdampfer kommt.

    Und nun habe ich auch das "Green Mile" gekostet, hier schmecke ich eindeutig einen grünen Apfel und eine leichte Zitrone/Limette heraus. Da ist aber noch eine fruchtige Note bei, die ich nicht genau bestimmen kann, könnte Stachelbeere oder Kiwi sein. Es ist ein spritziges Liquid, das ich mir im Sommer gut mit einem Schuß Koolada vorstellen könnte.


    So Ihr Lieben, wünsche Euch eine gute Nacht.

  • Hinter dem 2ten Türchen war heute dann "Jam Monster Grape".

    Wie der Name schon sagt, eine sehr leckere Marmelade mit Traubengeschmack, der überwiegt, aber nicht dominiert. Könnte auch noch ein wenig Kiwi mit drin sein, jedenfalls ist da noch "weiß der Geier was" mit drin. Insgesamt eine sehr runde und leckere Mischung, wenn gleich mir das Krümmelmonster besser geschmeckt hat.

    Würde das Jam Monster aber definitiv wieder kaufen, wäre es ein gekauftes.

    Vielen Dank, ich freu mich schon jeden Morgen wie Bolle aufs neue :D

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Schließe mich Waldmeisterchen an, bei mir war ebenfalls Bekaria No. 13 im Päckchen und ich rätsel auch, was es sein könnte. Es ist wirklich lecker und ich finde, es enthält eine Fruchtnote, aber ich kann nichts genaues rausschmecken.

    Leider habe ich auch noch das Problem mit den Nasennebenhöhlen, irgendwie bekomme ich es trotz Soledum nicht in den Griff. Liegt wohl an diesem ekeligen feucht-kalten Wetter.

  • Bei mir war heute "American Cheesecake" drin, das ich schon mal von dampfen18 hatte, daher also zwar keine Überraschung, aber trotzdem sehr lecker. Bislang 3 Türchen und 3 Volltreffer - darf gerne so weiter gehen :D

    Vom Krümelmonster hätte ich gerne das Rezept, dem trauere ich jetzt schon nach (die 10ml haben gerade mal nen halben Tag gereicht :D). Und da ich heute zu faul war, die Watte zu wechseln, durfte ich feststellen, das Jam Monster Grape und American Cheesecake zusammen auch sehr lecker schmecken, zumindest waren die paar "Mischzüge" im Tröpfler sehr geil.

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • Heute gab es Spagettieis. Und was soll ich sagen - es schmeckt wirklich genau wie ein Spaghettieis vom Italiener um die Ecke.

    Sehr lecker, sehr authentisch. 4 Türchen und 4 x voll lecker - wow!

    Bring mich an den Rand des Wahnsinns - von da weiß ich den Weg nach Hause :midi36:

    footer1580945957_19460.png

  • was sich hinter HIndenburg verbergen könnte

    hoffentlich nicht Helium beim Dampfen, nicht das du die restlichen Tage des Jahren nur quietscht wie so eine Maus.

    "Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend, dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle als diese bekömmliche Zimmertemperatur."
    Hermann Hesse

    Vorlage für Akkuträger

    Liquidvorlage

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden