Barrierefreie Dampfe

  • Mal was ganz anderes, da ich mich in meinem Arbeitsumfeld häufig mit Menschen mit Behinderung befasse:


    Hat jemand von euch im Bekannten- oder Freundeskeis einen blinden oder motorisch eingeschränken Damper/Dampferin?


    Würde mich mal interessieren mit welcher Hardware die dampfen und ob das gut funktioniert. Ich selbst würde nämlich gern einen rauchenden Kollegen der seit seiner Geburt komplett erblindet ist das Dampfen näher bringen.


    Ich sehe da aber einige Probleme wie z.B. Leistung des AT einstellen und Verdampfer befüllen. Wahrscheinlich gibt es noch mehr Barrieren, die mir aber nicht bewusst sind.

  • Naja, selbst wickeln ist sicher eher problematisch. Fertigcoil wechseln dürfte nach ein paar Versuchen bestimmt klappen.


    Befüllen mit Spritze wäre meine Idee, die maximale Befüllmenge z. B. mittels Kerbe am Kolben markieren.

    Da müsstest Du halt mal eine Weile mitgucken ab wann es nicht mehr schmeckt und wieviel dann sicher in den Tank passt. Und die Befüllöffnung muss groß genug sein.


    Gibt es nicht auch sprechende Akkuträger?

  • Ich habe einen Dampfer mit Spastik und einen, der gelähmt im Rollstuhl sitzt und eine medizinische Pflegekraft an seiner Seite hat.

    Letztgenannter nutzt ein einfaches Podsystem mit Zugautomatik, wobei das Befüllen von der Pflegekraft übernommen werden muss.

    Der junge Mann mit Spastik nutzt ein normales Setup. Wenn er etwas frisch gewickelt haben muss kommt er vorbei und ich erledige es für ihn. Alles weitere kann er mit Geduld alleine bewältigen.

    Bei blinden Personen (je nachdem wann sie erblindet sind) ist das Gehör sehr stark ausgeprägt. Ich vermute sie können mit etwas Übung am Zuggeräusch erkennen, ob ein Pod gefüllt werden muss. Ich würde dann aber nach einem Gerät suchen, wo die Befüllöffnung ertastbar ist. Alles sollte so einfach wie möglich gehalten sein, dann müsste es klappen.

  • Wie sieht es denn mit befüllten Pods aus (wie z.B. bei der Erl) Thomas ? Ist zwar teuer, aber für einen Einstieg...

    Und irgendjemand könnt ihm die Pods vielleicht nachfüllen?

    Kann man natürlich theoretisch auch mit der entsprechenden Menge Tankverdampfern hinbekommen :-)


    Wenn ich so überlege, könnte ich meine täglich genutzten VD vermutlich blind befüllen?
    Gerade getestet - funktioniert mit geschlossenen Augen! :-)
    Einfach wird das sicherlich für einen Anfänger nicht, aber unmöglich ist es auch nicht.

  • Ich hab eine Arbeitskollegin mit einem fehlgebildeten Arm. Sie hatte erst ne Pico mit Melo und Fertigcoils. Sie wollte aber unbedingt Squonken und selbst wickeln. Wir haben dann gemeinsam überlegt, wo die Schwierigkeiten liegen. Dafür hab ich dann auch mal einhändig gewickelt. Da merkt man recht schnell wo die Tücken liegen.


    Sie hat nun eine Topside von Dovpo, da sie die befüllen kann ohne die Bottle zu entnehmen. RDA hat sie nen SiChro RDA. Wir haben zusammen geübt den zu wickeln und das klappt sehr gut.


    Coil wechseln klappt nicht so recht, das macht ihr Freund oder ich. Das macht man aber ja auch nur alle 6-7 Monate (sie hat ja gute Coils 😉).

  • Vielen Dank für eure Antworten. <3


    Fertigcoil oder Pod-System könnte ich mir bei einem Blinden durchaus vorstellen. Die Befüllung wird auch machbar ein denke ich. Der AT macht mir noch ein wenig Sorgen. Ich weiß noch, wie sehr mich am Anfang die damals üblichen nicht regelbaren Systeme angenervt haben. Heute sehe ich das anders. Heute weiß ich aber auch viel mehr...


    Optimal wäre wohl eine Kombination aus wieder befüllbarem Pod-System mit Zugautomatik. So fürs Erste zum herum probieren und kennen lernen.


    Der Kollege ist im Urlaub. Ich werde mal ein ernstes Gespräch mit ihm führen wenn er zurück ist. ^^

  • Entschuldigung wg OT abef ich finde mal wieder nicht die richtige Seite Thomas . Du hattest wegen einer blinden Person gefragt ob dampfen möglich wäre. Obi hat heute einen blinden Dampfer mit eigenem YT Kanal eingeladen. Guck mal unter blind vaper bei Youtube, ich glaube der Mann wird Dir auch gefallen. Ansonsten Obis Dampfer Sofa auf Twitch, heutige Sendung anschauen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden