M. Lansky von Island Fog/Black Bottles (Tabak)

  • ACHTUNG !!

    E-Liquid Aromen dürfen auf keinen Fall pur verwendet oder gedampft werden!

    Es ist den Sicherheitsanweisungen des jeweiligen Herstellers unbedingt Folge zu leisten!

    !! DIESER TEIL DARF NICHT ENTFERNT WERDEN !!

    Allgemeine Informationen zum Aroma bzw. Liquid

    • Name des Liquids bzw. Aromas: M. Lansky
    • Hersteller: Island Fog Black Bottles
    • Geschmacksrichtung: Gentle Tobacco & Cuban Rum Flavor
    • Empfohlene Dosierung: (%-Anteil im Liquid lt. Hersteller): 30ml Aroma für 100ml Endergebnis
    • Short, Long-Fill, Aroma, etc: Long-Fill
    • Preis: ca. 12,90
    • Durchschnittlicher Preis (falls ermittelt):

    Zusammensetzung des Liquids:

    Allgemein:

    • %-Anteil des Aromas im gemischten Liquid: 30 %
    • Verwendete Base: (VG/PG/H2O bzw. PG/VG/H2O): 70/30
    • Nikotin (mg): 3 mg
    • Reifezeit: Empfohlen 24h, ich dampfe das quasi direkt

    Test-Setup:

    Sonstiges:

    • Geschmack: Tabak-artig, aber nicht so extrem süsslich wie viele andere Tabak-Aromen. Den Rum schmeckt man nicht dominant, eher so ganz subtil im Hintergrund
    • Geruch des gemischten Liquids: leicht säuerlich, herb
    • Lecktest (ja/nein, Geschmack?): nein
    • Farbe: hell
    • Bewertung: :vp0: bis :vp5:: :vp5:
    • Fazit / sonstige Bemerkungen: Wenn ich ein "Allday" habe, dann dieses. Das dampfe ich fast ununterbrochen jetzt seit einem halben Jahr dem gleichen Verdampfer - die Kombi ist quasi immer gesetzt, und es wechselt sich nur noch mit einem anderen Tabak Aroma ab, hier und da (gleicher Verdampfer, kein Reinigen/Watte-Wechsel). Ich finde es sehr sehr schwer den Geschmack zu beschreiben, deswegen nähere ich mich dem mal so: Ich war auf der Suche nach einem herben Tabakaroma, was so ein wenig dieses leichte Kratzen und einen "trockenen" Hals "simuliert". Viele andere Tabak Aromen die ich probiert habe, hatten weniger dieses herb-rauchig-kratzige für mich, dafür aber irgendeine Süsse die ich irgendwie gar nicht so mag. Der Rum kommt da echt subtil rüber, beschreiben kann ich es einfach nicht. Für mich jedenfalls genau das angenehm, leicht rauchig, leicht kratzig und leicht leicht süssliche Tabak-Aroma, ohne gross in irgendwelche anderen Geschmacksrichtungen abzudriften, eigentlich genau das Ergebnis was ich wohl (ohne es am Anfang zu wissen) gesucht habe. Ich denke Tabak ist da sehr sehr individuelle Geschmacksache.
  • Mr Hanky

    Hat den Titel des Themas von „M. Lansky von Black Bottles (Tabak)“ zu „M. Lansky von Island Fog/Black Bottles (Tabak)“ geändert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden